Du entscheidest: Soll ich an der Kapitalerhöhung von Sydney Airport teilnehmen?

Einer meiner schwächsten Titel in diesem Jahr im Depot ist Sydney Airport. Kein Wunder, schließlich ist die Aktie extrem von der Corona-Pandemie getroffen.

Als Flughafen mit wichtigen Umsätzen im Einzelhandel fehlen gleich beide Einnahmequellen: keine Flüge und kein Shopping. Und weil der Flughafen vor allem von chinesischen Reisegästen profitierte, war er schon besonders früh vom Virus aus Wuhan betroffen.

Nach der Streichung der Dividende habe ich die Aktie in mein neues Kursdepot verschoben, in dem ich Haltepositionen ohne Dividenden führe. Und jetzt fängt der Schlamassel für mich an: Sydney Airport kündigt eine Kapitalerhöhung an!

Ob ich daran mit meinen Aktien teilnehmen soll oder nicht, will ich nun die Leser meines Blogs entscheiden lassen. Du hast also die Wahl, ob ich noch einmal frisches Geld in Sydney Airport stecke oder es bleiben lasse.

Ich stelle Dir alle Fakten vor und am Ende dieses Beitrags kannst Du dann abstimmen!

„Du entscheidest: Soll ich an der Kapitalerhöhung von Sydney Airport teilnehmen?“ weiterlesen

Was ich mit den Gratisaktien bei Siemens vorhabe

Joe Kaeser hat die Siemens AG umgebaut und viele Unternehmensteile ausgegliedert. Teilweise wurden sie verkauft oder – wie bei Siemens Healthineers – erfolgreich an die Börse gebracht.

Zum Ende seiner Amtszeit wird Kaeser nun das größte Stück vom Kuchen abtrennen, die Energiesparte.

Was das für Dich als Siemens-Aktionär bedeutet und wie ich mit dem Spin-Off umgehen werde, erfährst Du in diesem Artikel.

„Was ich mit den Gratisaktien bei Siemens vorhabe“ weiterlesen

103,75 US$ Dividende pro Aktie angekündigt! – Dr. Pepper Snapple wird übernommen

Damit rechnet man an einem “normalen” Montag eigentlich nicht! Aber immerhin ist es eine positive Überraschung – eine sehr positive sogar!

Dr. Pepper Snapple, hier ausführlich vorgestellt, wird vom Kaffeekonzern Keurig Green Mountain übernommen. Die Details sind fulminant!

Jeder Aktionär der Dr. Pepper Snapple Group behält seine Aktien. Die Aktien werden insgesamt am neuen fusionierten Unternehmen einen Anteil von 13% ausmachen. Um das Umtauschverhältnis zu erreichen, wird jeder Aktionär eine Sonderdividende von 103,75 US$ pro Aktie erhalten.

Aber was bedeutet der Deal genau und ist er wirklich so toll wie er auf den ersten Blick scheint? „103,75 US$ Dividende pro Aktie angekündigt! – Dr. Pepper Snapple wird übernommen“ weiterlesen

Verizon kündigt Dividendenerhöhung an

Der US-Telekommunikationsdienstleister Verizon Communications erhöht seine Quartalsdividende von 0,5775 US$ auf 0,59 US$. Das entspricht einer Erhöhung von 2,2% und liegt damit knapp über der Inflationsrate. Diese erhöhte Dividende wird erstmals am 01.11.2017 ausgezahlt, dazu muss man am 10.10.2017 Aktionär sein. Es ist das 11. Jahr in Folge mit einer Dividendenerhöhung bei Verizon. Die aktuelle Dividendenrendite beträgt nun 5,12%. Im Divantis-Depot befinden sich 150 Verizon-Aktien.

Quelle: http://www.verizon.com/about/news/verizon-increases-dividend-11th-consecutive-year

MerkenMerken

Übernahmeversuch im Divantis-Depot: Atlantia will Abertis schlucken!

Jetzt wird es spannend! Der italienische Mautstraßenbetreiber Atlantia will den spanischen Mautstraßenbetreiber Abertis übernehmen! Beide Werte befinden sich im Divantis-Depot! Und an der Börse steigen heute die Kurse von beiden Aktien. Atlantia bietet 16,50 Euro pro Abertis-Aktie. Das finde ich nicht wirklich viel, es liegt nur unwesentlich unter den letzten Kursen. Aber warten wir mal ab, wie sich Abertis äußert. Atlantia (hier ausführlich beschrieben) ist mit 500 Aktien im Divantis-Depot vertreten, von Abertis (hier ausführlich beschrieben) halte ich 400 Aktien. Klappt die Übernahme, entsteht der weltweit größte Infrastrukturwert! Hier könnt Ihr die Meldung von Atlantia direkt lesen.

Procter & Gamble erhöht die Dividende um 3 Prozent!

Im letzten Jahr hatte es nur eine dürftige Steigerung um 1 Prozent gegeben, jetzt ist die Dividende um 3 Prozent angehoben worden: Procter & Gamble macht wieder Freude! Die neue Quartalsdividende des Pampers-Herstellers beträgt 0,6896 US$. Ausführlich lest Ihr alles zu Procter & Gamble hier!

Werbung

Paul Hartmann erhöht Dividende und steigert Jahresergebnis

Die Paul Hartmann AG (hier ausführlich vorgestellt) ist ein international führender Anbieter von Medizin- und Pflegeprodukten. Im Divantis-Depot ist die Aktie mit einer kleinen Position von 3 Stück vertreten. Heute gab die HARTMANN Gruppe ihr Konzernergebnis für das Jahr 2016 bekannt und gab den Dividendenvorschlag zur Hauptversammlung am 5. Mai 2017 bekannt. „Paul Hartmann erhöht Dividende und steigert Jahresergebnis“ weiterlesen