Übernahmeversuch im Divantis-Depot: Atlantia will Abertis schlucken!

Aktualisiert am

0
(0)

Jetzt wird es spannend! Der italienische Mautstraßenbetreiber Atlantia will den spanischen Mautstraßenbetreiber Abertis übernehmen! Beide Werte befinden sich im Divantis-Depot! Und an der Börse steigen heute die Kurse von beiden Aktien. Atlantia bietet 16,50 Euro pro Abertis-Aktie. Das finde ich nicht wirklich viel, es liegt nur unwesentlich unter den letzten Kursen. Aber warten wir mal ab, wie sich Abertis äußert. Atlantia (hier ausführlich beschrieben) ist mit 500 Aktien im Divantis-Depot vertreten, von Abertis (hier ausführlich beschrieben) halte ich 400 Aktien. Klappt die Übernahme, entsteht der weltweit größte Infrastrukturwert! Hier könnt Ihr die Meldung von Atlantia direkt lesen.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?

Dann bewerte ihn mit einem Klick!

Durchschnittliche Bewertung: 0 / 5. Anzahl der Stimmen: 0

Gib die erste Bewertung für diesen Beitrag ab!

Schade, dass Dir der Beitrag nicht gefallen hat!

Unterstütze die Qualitätsverbesserung!

Möchtest Du mir einen Hinweis geben, was ich besser machen kann?

Kommentar verfassen