Lange gewartet und nun in der Korrektur gekauft!

150 US$, das war die Zielmarke für die 3M-Aktie, die ich mir seit Monaten gesetzt hatte. Einmal fehlten mir ein paar Cent bis zu meinem Kauflimit und die Aktie drehte wieder auf über 180 US$.

Mit dem Kurssturz in dieser Woche aufgrund des Corona-Virus war meine Zielmarke aber offenbar nicht mehr zu halten. Obwohl ich nicht weiß, ob das jetzt schon Schnäppchen-Kurse sind, habe ich zugegriffen!

Alle Details zum Kauf und alles über die jüngsten Dividendenzahlungen von Procter & Gamble, Sydney Airport, der Transurban Group und der Deutschen Beteiligungs AG erfährst Du in diesem Beitrag.

„Lange gewartet und nun in der Korrektur gekauft!“ weiterlesen

Keine Sorgen mehr bei diesem Hochdividendenwert

Längere Zeit hat mir dieser Hochdividendenwert Sorgen bereitet. Die Dividende wurde zwar jedes Quartal bezahlt, aber wirklich sicher konnte ich nicht sein. Die kommunizierten Probleme waren einfach zu unwägbar. Und Vorsicht ist nun mal die Mutter der Porzellankiste.

Umso überraschender dann die Dividendenerhöhung im letzten Oktober. Und mit den jüngsten Quartalszahlen zeigte das Management klar und deutlich: die Krise ist überwunden! So jedenfalls meine Interpretation.

In diesem Beitrag erfährst Du alles über die neueste Dividendenzahlung, die letzten Quartalszahlen und meine Meinung zur Dividendenrendite von über 6%.

„Keine Sorgen mehr bei diesem Hochdividendenwert“ weiterlesen

Das könnte ein gutes Jahr für diese Aktie werden

Es gibt ja zwei Strategien, die beide ihr Für und Wider haben: Auf die Sieger des letzten Jahres setzen und damit das Momentum spielen. Oder die Verlierer des letzten Jahres wählen und auf den Turnaround hoffen.

Dass beide Strategien zumindest in den ersten sechs Wochen des frischen Jahres erfolgreiche Beispiele in meinem Depot haben, überrascht mich selbst. Denn ich habe keinen von beiden Titel nachgekauft und das ist schon etwas ärgerlich.

Bewusst geworden ist es mir bei der Verbuchung der jüngsten Dividendenzahlung, über die ich ebenfalls in diesem Beitrag berichte.

„Das könnte ein gutes Jahr für diese Aktie werden“ weiterlesen

Mein Favorit unter den Februar-Dividendenzahlern

Der Februar ist der Monat der Dividendenzahlungen deutscher Aktiengesellschaften mit abweichendem Geschäftsjahr. Wer zum 30. September bilanziert, hält in diesen Tagen seine Hauptversammlung ab und zahlt Dividende. In meinem Depot sind drei deutsche Titel dabei und machen den Februar zu einem schönen Dividendenmonat.

Nach Siemens in der letzten Woche kommt nun die Dividendenzahlung meines Favoriten unter den drei deutschen Werten. Um wen es sich handelt, wie die Dividendenzahlung aussieht und wie ich die Perspektiven einschätze, erfährst Du in diesem Beitrag.

„Mein Favorit unter den Februar-Dividendenzahlern“ weiterlesen

Spätestens jetzt ist Klimaschutz ein Thema im DAX

Damit hatte Joe Kaeser mit Sicherheit nicht gerechnet: Das letzte Jahr seiner Amtszeit als Vorstandsvorsitzender von Siemens steht im Zeichen des Klimaschutzes und seines unglücklichen Auftretens gegenüber der FridaysForFuture-Bewegung. All seine Erfolge und strategischen Maßnahmen interessieren nicht mehr. Und dann kommt auch noch Großinvestor BlackRock und schließt sich den Forderungen von Greenpeace an.

Es war einiges los rund um die Hauptversammlung von Siemens. Wieviel Dividende es aber gab und wie ich die weitere Entwicklung einschätze, erfährst Du in diesem Beitrag.

„Spätestens jetzt ist Klimaschutz ein Thema im DAX“ weiterlesen

Lausige Dividendenerhöhung und trotzdem zufrieden

Wieder einmal zahlen gleich drei Aktien meines Depots ihre Dividenden zum identischen Zahltag aus. Grund genug, sie in einem gemeinsamen Beitrag vorzustellen. Jede der Aktien hat ihre eigene Geschichte und eine von ihnen hat die Dividende erhöht. Warum ich die Erhöhung lausig finde und trotzdem zufrieden bin, erfährst Du – wie immer – ganz ausführlich.

„Lausige Dividendenerhöhung und trotzdem zufrieden“ weiterlesen

Und auch dieses Jahr schon wieder Outperformer

Ich schaue auf die langfristige Entwicklung meiner Aktien. Und genau wegen der langfristigen Perspektiven habe ich auch ein Faible für Medizintechnik in meinem Depot. Die Aktie, die nun wieder ihre Dividende zahlt, habe ich im letzten Jahr gleich zweimal nachgekauft. Und damit richtig gute Erträge erzielt. In diesem Jahr, obwohl es erst wenige Tage alt ist, gehört sie schon wieder zu den Outperformern und notiert unter den Top-Titeln in meinem Depot.

Alle Infos zur jüngsten Dividendenzahlung mit der Originalabrechnung und meine Einschätzung zu den Perspektiven der Aktie erfährst Du in diesem Beitrag.

„Und auch dieses Jahr schon wieder Outperformer“ weiterlesen

Wenn ich mich für eine Nahrungsmittelaktie entscheiden müsste, wäre es genau diese

Vor Kurzem fragte mich ein Leser, was ich von seiner Idee halte, 5 Aktien im Sparplan zu besparen, halte. Dabei waren u.a. Münchener Rück und Allianz. Ich empfahl ihm, sich für einen von beiden Versicherern zu entscheiden und stattdessen eine Nahrungsmittelaktie zu besparen.

Dabei stellte ich mir selbst die Frage, welche Aktie aus dem Konsumbereich ich eigentlich nehmen würde, wenn ich mich für eine genau eine Aktie entscheiden müsste. Die Entscheidung fiel mir nicht schwer und jetzt zahlt die Aktie ihre Quartalsdividende. Alle Infos und meine Einschätzung zu den Perspektiven erfährst Du in diesem Beitrag.

„Wenn ich mich für eine Nahrungsmittelaktie entscheiden müsste, wäre es genau diese“ weiterlesen

Trotz politischer Unsicherheiten bleibe ich dieser Aktie treu

Nachdem in den letzten Jahren der Konflikt um die Unabhängigkeit Kataloniens für einige Dynamik bei spanischen Aktien gesorgt hat, ist in den letzten Monaten die offene Regierungsbildung Gesprächs- und Sorgenthema gewesen. Erstmals in der jüngeren Geschichte reicht es nicht zur absoluten Mehrheit für ein politisches Lager. Stattdessen versucht es der Sozialist Pedro Sánchez mit einer Regierungskoalition.

Die ersten Auswirkungen für einen Titel in meinem Depot sind schon spürbar. Welche das sind und warum ich der Aktie trotzdem treu bleibe, erfährst Du in diesem Beitrag.

„Trotz politischer Unsicherheiten bleibe ich dieser Aktie treu“ weiterlesen

Traditionen gehören gepflegt: die Neujahrsdividende!

Ich liebe es, wenn Aktiengesellschaften verlässlich sind. Wenn Dividendenerhöhungen jährlich zum gleichen Datum erfolgen. Oder auch die Dividendenzahlungen ihren Zeitpunkt beibehalten. So ist es bei dieser Aktie, die traditionell das neue Jahr einläutet. Jedes Jahr ist sie der erste Dividendenzahler!

Im Divantis-Depot ist sie sehr hoch gewichtet, was aber nichts mit dem Zahltag am Jahresanfang zu tun hat. Denn die Perspektiven gefallen mir sehr gut. Alles dazu und die Details der Dividendenzahlung erfährst Du in diesem Beitrag.

„Traditionen gehören gepflegt: die Neujahrsdividende!“ weiterlesen