Das Dividendenerhöhungs-Triple

Drei Dividendenzahlungen in unmittelbarer Folge und alle drei Unternehmen haben ihre Dividenden erhöht. Das ist das Dividendenerhöhungs-Triple!

In diesem Beitrag stelle ich die Dividendenerhöhungen von Unilever, IBM und Johnson & Johnson nebst ihren jüngsten Dividendenzahlungen vor. Und zu jeder Aktie gibt es meine persönliche Einschätzung zur weiteren Entwicklung. „Das Dividendenerhöhungs-Triple“ weiterlesen

Der erste Kursverdoppler im Divantis-Blog

In meinem Depot habe ich einige Aktien, die ihren Kurs mittlerweile verdoppelt (oder mehr als das) haben. Bei einer Haltedauer von teilweise mehr als 10 Jahren ist das aber auch nicht weiter verwunderlich.

Diese Aktie ist jedoch eine Besonderheit: sie ist die erste, die ich transparent für alle Leser im Divantis-Blog gekauft habe und die ihren Aktienkurs seither verdoppelt hat. Nicht einmal 2 Jahre hat sie dafür gebraucht!

Alles zu der Aktie und den Dividendenzahlungen von MSCI Inc. und BayWa erfährst Du in diesem Beitrag. „Der erste Kursverdoppler im Divantis-Blog“ weiterlesen

Dieser Depotwert überrascht mich

Mit jedem Kauf einer Aktie ist eine Erwartungshaltung verbunden. Mal ist es die Aussicht auf Kursgewinne, mal auf steigende Dividenden. Im Idealfall verbindet sich beides.

Sicherlich ist das von Aktie zu Aktie unterschiedlich und insbesondere auch vom Anlagehorizont geprägt.

Beim Seniorenimmobilienbetreiber Welltower hatte ich langfristig investiert und auf steigende Dividenden gesetzt. Die Aktie sollte Omega Healthcare Investors ergänzen und privat zahlende Senioren abdecken.

Wer die Entwicklung verfolgt hat, weiß dass es anders kam. Heute muss ich sagen, dass ich über die Entwicklung in der letzten Zeit überrascht bin. „Dieser Depotwert überrascht mich“ weiterlesen

Bei dieser Aktie stimmt im Moment alles – Kurs steigt, Dividende steigt!

Dass Dividendenaristokraten ihre Dividende jährlich erhöhen, liegt in der Natur der Sache. Dass aber auch ihr Aktienkurs wie ein Strich von links unten nach rechts oben läuft, kommt nicht so oft vor.

Bei Procter & Gamble ist genau das aktuell der Fall! Ich berichte über die jüngste Dividendenerhöhung und frage mich, ob die Kursentwicklung schon zu Ende ist.

Außerdem gab es wieder eine Quartalsdividende des Hochdividendenwerts Omega Healthcare Investors (Dividendenrendite aktuell über 7%). Auch hier lohnt ein Blick auf die Aktie. „Bei dieser Aktie stimmt im Moment alles – Kurs steigt, Dividende steigt!“ weiterlesen

Dividende? Ich hau‘ heute einen raus!

So oder so ähnlich wird der Vorstand der Allianz AG gedacht haben als er über den Dividendenvorschlag für das abgelaufene Geschäftsjahr tagte.

Und heraus kam dann die höchste Dividendenzahlung aller DAX-Unternehmen. Die Nr. 1 des Vorjahres (Daimler) hatte das Nachsehen.

Um das zu erreichen, wurde die Dividende um 8,6% auf etwas über 3,8 Milliarden € erhöht.

Was das für mich bedeutet und welche Dividendenzahlungen ebenfalls in diesen Tagen bei mir eintrafen, liest Du in diesem Beitrag. „Dividende? Ich hau‘ heute einen raus!“ weiterlesen

Dreifachzahlung zum Start in den Mai

Der Mai ist mein Dividendenmonat schlechthin. Während die deutschen Aktienpositionen in meinem Depot für einen wahren Geldregen sorgen werden, bescheren zum Start in den Mai drei US-Werte einen gelungenen Monatsauftakt.

Es sind die Aktien von General Mills, Verizon und AT&T, die wieder einmal gleichzeitig ihre Dividenden ausschütten.

Im Beitrag erhältst Du Einblick in die Original-Dividendenabrechnungen und zu jeder Aktie meine persönliche Einschätzung zum aktuellen Aktienkurs. „Dreifachzahlung zum Start in den Mai“ weiterlesen

Monatsauftakt mit zwei Dividendenerhöhungen

Der April startet gut: Es gab drei Dividendenzahlungen, wovon eine noch kalkulatorisch in den März fiel. Die beiden „echten“ April-Dividenden waren jeweils mit einer Dividendenerhöhung verbunden.

Ich berichte über die Dividenden von PepsiCo, Coca-Cola und Kimberly-Clark. Und benenne kurz und bündig meine aktuelle Einschätzung zu den Aktien. „Monatsauftakt mit zwei Dividendenerhöhungen“ weiterlesen

Dividendenerhöhungen im Halbjahrestakt – das macht Freude!

Als ich die Aktie vor zwei Jahren gekauft habe, lag die Quartalsdividende noch bei 2,50 US$ pro Aktie. Zurückhaltend schrieb ich davon, dass die Dividende „regelmäßig erhöht wird“, wagte aber die Prognose, dass die Aktie auf dem Weg sei, zum Dividendenaristokraten zu werden.

Die Rede ist vom größten Vermögensverwalter der Welt BlackRock. Seit 2003 wird Dividende bezahlt und jedes Jahr erhöht. In letzter Zeit hat BlackRock den Erhöhungszyklus sogar noch verkürzt. Zum zweiten Mal in Folge wird die Quartalsdividende bereits nach einem halben Jahr erhöht!

Während die letzten beiden Quartale noch 3,13 US$ bezahlt wurden, sind es nun „Dividendenerhöhungen im Halbjahrestakt – das macht Freude!“ weiterlesen

Dividendenzahlungen von Johnson & Johnson und Microsoft und ein Aktienverkauf

Eigentlich wollte ich nur über die beiden jüngsten Dividendenzahlungen aus den USA berichten.

Johnson & Johnson und Microsoft haben wieder solide Dividenden gezahlt. Zu beiden Aktien erfährst Du zudem meine aktuelle Einschätzung.

Nun kann ich aber auch noch vorab lüften, dass ich eine Aktie verkauft habe. Welche es ist, erfährst Du am Ende des Beitrags. „Dividendenzahlungen von Johnson & Johnson und Microsoft und ein Aktienverkauf“ weiterlesen

Auf diese Dividendenerhöhungen ist Verlass – 5,9% Plus!

Dividendenaristokraten haben die angenehme Eigenschaft, ihre Dividende jedes Jahr zu erhöhen.

Manche von ihnen machen das aber nur noch mit Minimalbeträgen. Nicht so 3M!

Ich berichte über die Dividendenerhöhung von 3M und die Dividendenzahlung von IBM. „Auf diese Dividendenerhöhungen ist Verlass – 5,9% Plus!“ weiterlesen