Zufrieden: Die Dividende steigt auch in den nächsten Jahren

Versteckte Perlen – es gibt sie wirklich. Denn diese Aktie in meinem Depot kommt in der deutschsprachigen Finanzpresse nicht vor. Okay, ab und zu verirrt sich ein Journalist und schreibt eine kleine Randnotiz. Die bleibt aber nahezu unbeachtet.

Und dass, obwohl die Aktie den heimischen Aktienmarkt kontinuierlich outperformt. Und noch viel besser: jedes Jahr die Dividende erhöht und bereits angekündigt hat, dass sie das in den nächsten Jahren so beibehalten wird!

Wie die diesjährige Erhöhung ausgefallen ist und warum es gerechtfertigt ist, dass die Aktie zu den 10 größten Positionen meines Depots gehört, erfährst Du in diesem Beitrag.

Weiterlesen

Warum habe ich nicht direkt mehr von diesen Aktien gekauft?

In letzter Zeit bin ich mit kleineren Beträgen bei einigen neuen Aktienpositionen eingestiegen. Möglich gemacht hat das vor allem das Angebot neuer Broker, gebührenfrei oder für sehr kleines Geld zu kaufen.

Bei einer Aktie muss ich aber sagen, dass das gar nicht so gut war. In alten Zeiten, hätte ich direkt eine größere Position gekauft und dafür gute 10 € Provision bezahlt.

Dann hätte ich aber auch von der tollen Kursentwicklung und der deutlich steigenden Dividende in viel größerem Maße profitiert. So überwiegt bei mir eher die Trauer, dass ich zu wenig Aktien im Depot habe.

Wie ich das ändern will und wie hoch die Dividendenerhöhung ausgefallen ist, erfährst Du in diesem Beitrag.

„Warum habe ich nicht direkt mehr von diesen Aktien gekauft?“ weiterlesen

Kommt jetzt der 5G-Schub? Dividende steigt schon mal

Sich an den Erfolg von Apple anzuhängen, ist schon mal keine falsche Strategie. Und bei der diesjährigen Präsentation des neuen iPhones (iPhone 12) stellte Apple mit großem Tamtam auf die 5G-Kompatibilität des Gerätes ab.

Dumm nur, dass die meisten Nutzer in Europa und den USA noch auf keine flächendeckenden 5G-Netze zurückgreifen können.

Apple hatte den CEO meiner heute besprochenen Aktie als Gast zur iPhone-Präsentation eingeladen. Denn er soll dafür sorgen, dass die Netzabdeckung schnell und spürbar steigt.

Welche Auswirkungen das für die Aktie haben kann und wie die jüngste Dividendenerhöhung ausgefallen ist, erfährst Du in diesem Beitrag.

„Kommt jetzt der 5G-Schub? Dividende steigt schon mal“ weiterlesen

Diese Dividendenerhöhung ist für mich die Überraschung des Jahres

Ich hatte für dieses Jahr mit vielem gerechnet. Aber natürlich nicht mit Corona. Okay, das Thema ist schon ziemlich ausgelutscht…

Nicht gerechnet hatte ich aber auch mit einer Dividendenerhöhung bei einer Aktie, die ihren Erhöhungskurs im Jahr 2018 verlassen hatte. Und seitdem keine Anzeichen zur Rückkehr gemacht hatte.

In der Zwischenzeit wurden Schulden abgebaut und eigentlich ist diese Phase noch nicht beendet gewesen. Und plötzlich passiert es dann: die Dividende wird erhöht! Ich habe mich da riesig drüber gefreut. Ist es doch endlich mal ein Lichtblick in meinem Depot angesichts der zahlreichen Dividendenkürzungen in diesem Jahr.

Alle Details zur erhöhten Dividendenzahlung und zu den weiteren Aussichten der Aktie erfährst Du in diesem Beitrag.

„Diese Dividendenerhöhung ist für mich die Überraschung des Jahres“ weiterlesen

Neuer Depotwert startet mit Dividendenerhöhung

6 Wochen nach dem Kauf zahlt mein neuer Depotwert nun schon seine erste Quartalsdividende. Und sie ist gleich deutlich höher als zuvor.

Beides war mir schon beim Kauf bekannt. Einzig die Kursentwicklung war nicht vorhersehbar. Interessanterweise ging es nach meinem Kauf erst mal um einige Prozent nach Unten. Gefühlt passiert das fast immer.

Ich bin jedoch ganz ruhig geblieben und dann stieg die Aktie auch schon wieder. Wo die Aktie inzwischen steht, wie hoch die Dividende war und was ich in der Zukunft plane, erfährst Du in diesem Beitrag.

„Neuer Depotwert startet mit Dividendenerhöhung“ weiterlesen

Jubiläumsbonus wird wieder eingesackt

Das wäre ja auch zu schön gewesen! Im Jubiläumsjahr zum 60. Bestehen des Unternehmens gibt es eine feine Zusatzdividende. So weit so gut.

Wenige Tage vor der Auszahlung gibt es dann aber die Ankündigung, dass die darauffolgende Dividende aufgrund von Covid-19 wesentlich gekürzt wird. Und am Ende ist die Jubiläumsdividende dann auch nicht mehr wert als ein bißchen Dividendenkontinuität.

Schade, denn so werde ich die Aktie zwar weiter im Depot führen, mir aber für neue Investitionen im Land der aufgehenden Sonne andere Ziele suchen. Alle Details zur Dividende und meine Begründung erfährst Du in diesem Beitrag.

„Jubiläumsbonus wird wieder eingesackt“ weiterlesen

Wer einsteigen will, sollte Geduld haben und dann zugreifen

Die zweite Dividendenzahlung seit die Aktie im Depot ist und schon die erste Erhöhung. So liebe ich es! Und weil es keine US-Aktie ist und die Quartalsdividende nicht in US-Dollar gezahlt wird, ist die Gutschrift in Euro tatsächlich höher als vor drei Monaten.

Das Geschäft entwickelt sich auch so wie erwartet – bisher also wirklich eine Aktie zum Weglegen und in Ruhe reifen lassen.

Warum ich so zufrieden bin und alle Details zur Dividendenerhöhung erfährst Du in diesem Beitrag.

„Wer einsteigen will, sollte Geduld haben und dann zugreifen“ weiterlesen

Jubel, Trubel, Heiterkeit bei diesem Topwert und dazu ein Aktienkauf

Es muss nicht immer Microsoft oder Apple sein. Auch mit einem Finanzwert lässt sich in diesen Zeiten gutes Geld verdienen. Die Aktie gehört in meinem Portfolio zu den absoluten Top-Titeln und profitiert erheblich vom ETF-Boom.

Und das, obwohl sie selbst keine Vermögen verwaltet oder ETFs auflegt. Aber sie zeigt, wie wichtig eine bekannte Marke ist und wie man damit ordentliches Geld verdient.

Und nun profitieren auch die Aktionäre direkt daran. Alle Infos zur jüngsten Dividendenerhöhung und zu den weiteren Aussichten erfährst Du in diesem Beitrag. Außerdem erhältst Du ein Preview auf meinen jüngsten Aktienkauf.

„Jubel, Trubel, Heiterkeit bei diesem Topwert und dazu ein Aktienkauf“ weiterlesen

Kursexplosion und dann auch noch die Dividende erhöht!

Das nenne ich mal einen Lauf haben: Vor drei Monaten bei der letzten Dividendenzahlung hatte ich noch große Sorgen um die Aktie. Nicht weil sie so tief stand, sondern weil ich die Kursentwicklung nicht nachvollziehen konnte.

Ich entschied mich für ein “Gewinne laufen lassen” und heute stellt sich das als goldrichtig heraus! 204 US$ kostete die Aktie vor drei Monaten und war damit bereits 33% im Plus seit Jahresbeginn. Jedenfalls in der Heimatwährung.

Mittlerweile steht die Aktie weitere 20 US$ höher. Und hat ihre Dividende sauber erhöht. Ist das alles gerechtfertigt? Und was mache ich mit meinen Aktien? Das beleuchte ich detailliert in diesem Beitrag.

„Kursexplosion und dann auch noch die Dividende erhöht!“ weiterlesen

Auf leisen Pfoten durch die Krise und nebenbei die Dividende erhöht

Eine Aktie in meinem Depot ist irgendwie völlig ohne Schlagzeilen durch das erste Halbjahr gekommen. Klar, im Corona-Crash ging es auch abwärts. Die Erholung kam aber genauso schnell.

Und jetzt notiert der Aktienkurs wieder da, wo er Anfang des Jahres schon. Dafür gab es nun eine satte Dividende und die Mitteilung, dass das Unternehmen bisher gut durch die Krise komme.

So mag ich das: keine Sorgen, schöne Ausschüttungen und ein solides Geschäftsmodell. Wie ich die Perspektiven einschätze und welche Dividende ich kassiert habe, erfährst Du in diesem Beitrag.

„Auf leisen Pfoten durch die Krise und nebenbei die Dividende erhöht“ weiterlesen