Höchste Dividende aller Zeiten – Dr Pepper Snapple macht’s möglich!

Seit Januar habe ich darauf gewartet, nun ist sie endlich da: Die vermutlich höchste Dividende aller Zeiten! Nicht in absoluten Zahlen, aber prozentual kann ich mich nicht an eine höhere Ausschüttung erinnern.

Wann hat es das schon mal gegeben, dass ein Unternehmen bei 90 US$ notiert und dann ankündigt, eine Dividende von 103,75 US$ auszuschütten? Also mehr als der aktuelle Aktienkurs? Genau so war es bei Dr Pepper Snapple!

Logisch, dass der Aktienkurs nach der Ankündigung explodiert ist. Aber trotzdem wurden nun bei einem Aktienkurs von 124 US$ eben diese 103,75 US$ ausgeschüttet. Das sind 83,7% Dividendenrendite!

Für das Divantis-Depot war es auch die höchste absolute Dividende aller Zeiten: „Höchste Dividende aller Zeiten – Dr Pepper Snapple macht’s möglich!“ weiterlesen

103,75 US$ Dividende pro Aktie angekündigt! – Dr. Pepper Snapple wird übernommen

Damit rechnet man an einem „normalen“ Montag eigentlich nicht! Aber immerhin ist es eine positive Überraschung – eine sehr positive sogar!

Dr. Pepper Snapple, hier ausführlich vorgestellt, wird vom Kaffeekonzern Keurig Green Mountain übernommen. Die Details sind fulminant!

Jeder Aktionär der Dr. Pepper Snapple Group behält seine Aktien. Die Aktien werden insgesamt am neuen fusionierten Unternehmen einen Anteil von 13% ausmachen. Um das Umtauschverhältnis zu erreichen, wird jeder Aktionär eine Sonderdividende von 103,75 US$ pro Aktie erhalten.

Aber was bedeutet der Deal genau und ist er wirklich so toll wie er auf den ersten Blick scheint? „103,75 US$ Dividende pro Aktie angekündigt! – Dr. Pepper Snapple wird übernommen“ weiterlesen

Erstmals volle Dividende von Dr. Pepper Snapple erhalten

Erstmals seit dem Nachkauf sind alle Aktien der Dr. Pepper Snapple Group dividendenberechtigt und fahren die Quartalsdividende ein!  Hier habe ich den Getränkehersteller ausführlich vorgestellt.

Die Dividende selbst ist mit 0,58 US$ pro Aktie genauso hoch wie vor 3 Monaten. Aber statt „nur“ 25 Aktien sind jetzt alle 50 Stück im Divantis-Depot berücksichtigt. Bleibt noch der Dollarkurs, der sich natürlich auch verändert hat… „Erstmals volle Dividende von Dr. Pepper Snapple erhalten“ weiterlesen

Dividendenzahlung von Dr. Pepper Snapple eingetroffen!

Im September hatte ich spontan nachgekauft, jetzt gibt es Dividende: Die Dr. Pepper Snapple Group ist wieder Thema! Hier habe ich den Getränkehersteller ausführlich vorgestellt.

Die nachgekauften Aktien waren noch nicht dividendenberechtigt. Deshalb ist diese Ausschüttung noch rund die Hälfte niedriger als die nächste sein wird. 25 Aktien wurden mit einer Brutto-Quartalsdividende von 0,58 US$ versehen. Das macht einen Brutto-Betrag von 14,50 US$, der zum Kurs von 1,177035 in Euro umgerechnet wurde. „Dividendenzahlung von Dr. Pepper Snapple eingetroffen!“ weiterlesen

Spontaner Nachkauf von Dr. Pepper Snapple

Anfang des Monats hatte ich ja erstmals meine aktuelle Watchlist veröffentlicht und mit Euch diskutiert. Nachdem ich nun in den letzten Tagen verschiedene Limits in den Markt gelegt hatte und bei keiner Aktie zum Zuge kam, wollte ich nun aber doch endlich wieder etwas kaufen.

Meine erweiterte Watchlist umfasst natürlich mehr als nur die 6 genannten Werte. Und irgendwie lachte mich heute Dr. Pepper Snapple an. Meine bisherige Position ist etwas mehr als 10% im Minus und ein Nachkauf durchaus auch auf meiner Agenda. „Spontaner Nachkauf von Dr. Pepper Snapple“ weiterlesen

Die erste Dividende der Dr. Pepper Snapple Group ist eingetroffen!

Kurz nach Coca-Cola hat jetzt auch der Cola-Konkurrent Dr. Pepper Snapple Group (hier ausführlich vorgestellt!) seine Dividende ausgezahlt. Für das Divantis-Depot ist es die erste Dividende, da der Aktienkauf ja noch nicht so lange her ist. Gezahlt wurden 0,58 US-Dollar pro Aktie. „Die erste Dividende der Dr. Pepper Snapple Group ist eingetroffen!“ weiterlesen

Vorhang auf für den ältesten Softdrink-Hersteller der USA – Dr. Pepper Snapple Group

Die Dr. Pepper Snapple Group selbst gibt es erst seit dem Jahr 2008. Die Geschichte ist aber viel länger: Das Unternehmen ist eine Abspaltung von Cadbury und umfasste deren Aktivitäten in den USA und Kanada. Diese Abspaltung ist der Grund, weshalb die Dr. Pepper Snapple Group die Vertriebsrechte in den USA und Kanada u.a. von „Orangina“ und „Schweppes“ hält. Bekanntestes Produkt – und seit einiger Zeit auch in Deutschland erhältlich – ist aber die Cola „Dr. Pepper“. „Dr. Pepper“ ist der älteste Softdrink der USA. „Vorhang auf für den ältesten Softdrink-Hersteller der USA – Dr. Pepper Snapple Group“ weiterlesen

Nach weiterem Kursrückgang: Nachkauf von Dr. Pepper Snapple Group

Letzte Woche hatte Dr. Pepper Snapple Group Quartalszahlen berichtet, die an der Börse nicht wirklich gut ankamen. Ich nutzte den Kursrückgang für den Kauf von 12 Aktien. Wie ich bereits für möglich gehalten hatte, ist der Kurs noch weiter zurück gegangen. Ich habe daher einen weiteren Kaufauftrag aufgegeben. „Nach weiterem Kursrückgang: Nachkauf von Dr. Pepper Snapple Group“ weiterlesen

Neukauf ins Depot: Aktien der Dr. Pepper Snapple Group

Als Freund von Konsumgüteraktien steht Dr. Pepper Snapple schon lange auf meiner Watchlist. Nachdem heute die Zahlen des 1. Quartals 2017 berichtet wurden und dabei zwar der Gewinn pro Aktie höher als erwartet ausfiel, jedoch der Umsatz leicht unter den Erwartungen blieb, ergab sich eine Kaufgelegenheit.  „Neukauf ins Depot: Aktien der Dr. Pepper Snapple Group“ weiterlesen