Telekommunikationskonzern auf der Suche nach der Zukunft – Verizon

Verizon entstand im Jahr 2000 durch den Zusammenschluss von Bell Atlantic und GTE. Es war einer der größten Merger in der Geschichte der USA. Entstanden ist dabei eines der größten Kommunikationstechnologieunternehmen der Welt. 2004 wurde Verizon in den Dow Jones Industrial Average Index aufgenommen. Inzwischen erzielt das Unternehmen mit 162.000 Beschäftigten weltweit einen Umsatz von rund 126 Milliarden US-Dollar.

Verizon bietet Mobilfunk, Festnetz und Business-Lösungen an. Die Umsätze sind jedoch rückläufig, so dass Verizon versucht, das Geschäftsmodell auf Inhalte auszudehnen. Dazu kaufte Verizon im Jahr 2015 AOL für 4,4 Milliarden US-Dollar auf. Richtig glücklich scheinen sie damit aber noch nicht zu sein. Derzeit befindet sich Verizon deshalb in ernsthaften Gesprächen zum Kauf von Yahoo.

Nachhaltigkeitsfaktor

Die FTSE4Good-Indexfamilie listet Verizon im Global Index, Global 100 Index, USA Index und USA 100 Index. Außerdem gehört Verizon dem MSCI World ESG Index an.

Dividende

Verizon verfügt über eine attraktive Dividendenrendite. Die Dividende wird quartalsweise im Februar, Mai, August und November ausgezahlt. Aktuell beträgt die Quartalsdividende 59,00 US-Cent pro Aktie. Seit 2005 hat Verizon die Dividende jedes Jahr erhöht. Die letzte Erhöhung betrug 2,2%.

Die Dividende von Verizon steigt und steigt und steigt

Link zu den Dividendeninformationen des Unternehmens:

http://www.verizon.com/about/investors/dividend-history

Ausblick

Verizon hat eine starke Marktposition, zahlt eine attraktive Dividende und wirtschaftet nachhaltig. Leider sind die Umsätze rückläufig und das Management ist auf der Suche nach Wachstumsmöglichkeiten. Bis die gefunden sind, bleibt Verizon eine Halteposition im Divantis-Depot mit schöner Dividendenrendite. 150 Aktien sind aber im Moment genug.

Auf einen Blick:

Unternehmen:Verizon
ISIN:US92343V1044
Im Divantis-Depot seit:19.06.2014
Letzter Nachkauf am:14.03.2016
Stückzahl im Divantis-Depot:150
Durchschnittskaufkurs inkl. Gebühren:42,27 €
Gesamtkaufpreis:6.340,78 €
Bisher erhaltene Netto-Dividenden:834,13 €
Aktuelle Strategie:Halten und Dividende kassieren

MerkenMerken

Kommentar verfassen