Kaum eine Dividende hat so gewackelt wie diese

Statt im Mai kommt nun im November die Dividende. Verschiebungen haben wir im Jahr 2020 ja einige erlebt, aber so viel Zeit hat sich kaum ein Unternehmen gelassen.

Und ich habe es auch woanders nicht erlebt, dass die angekündigte Dividende im Rahmen der Corona-Krise explizit zur Überprüfung gestellt wurde. Und dann – mehrere Nachrichten und Monate später – doch beibehalten wurde.

Aber das ist jetzt Geschichte, die Dividende ist auf meinem Konto eingetroffen! Und trotzdem mache ich mir Gedanken zu dem Investment. Du erfährst sie in diesem Beitrag.

„Kaum eine Dividende hat so gewackelt wie diese“ weiterlesen

Warum weltweite Diversifikation so sinnvoll ist

Geht die Wirtschaftsleistung zurück, wird üblicherweise auch weniger Strom verbraucht. Und die Stromnetze entsprechend weniger genutzt. Das sorgt bei meinen Stromnetzbetreiber für weniger Einnahmen.

Glücklicherweise bin ich nicht nur in Italien, Spanien und Südamerika an Stromnetzen beteiligt, sondern auch in Australien. Und dort sind die Auswirkungen von Corona deutlich geringer als in Europa oder Amerika.

Wie sich regionale Diversifikation auszahlt, wird an diesem Beispiel gut sichtbar. Alle Infos zur jüngsten Dividendenzahlung und meinen Ausblick erfährst Du in diesem Beitrag.

„Warum weltweite Diversifikation so sinnvoll ist“ weiterlesen

Auf leisen Pfoten durch die Krise und nebenbei die Dividende erhöht

Eine Aktie in meinem Depot ist irgendwie völlig ohne Schlagzeilen durch das erste Halbjahr gekommen. Klar, im Corona-Crash ging es auch abwärts. Die Erholung kam aber genauso schnell.

Und jetzt notiert der Aktienkurs wieder da, wo er Anfang des Jahres schon. Dafür gab es nun eine satte Dividende und die Mitteilung, dass das Unternehmen bisher gut durch die Krise komme.

So mag ich das: keine Sorgen, schöne Ausschüttungen und ein solides Geschäftsmodell. Wie ich die Perspektiven einschätze und welche Dividende ich kassiert habe, erfährst Du in diesem Beitrag.

„Auf leisen Pfoten durch die Krise und nebenbei die Dividende erhöht“ weiterlesen

Dividendenerhöhung trotz Corona durchgezogen – Kurs hat noch Potenzial

Das ist heutzutage schon eine Meldung wert: Auch wenn das Geschäft nicht direkt vom Coronavirus bedroht ist, haben viele Unternehmen ihre ursprünglich angekündigten Dividendenerhöhungen zurückgezogen. Gerade in Frankreich ist das auffällig gewesen.

Der politische Druck auf niedrigere Ausschüttungen ist immens. Die meisten Unternehmen haben sich dem Druck gebeugt. Oder einen Kompromiss gesucht und die Dividende auf dem Vorjahresniveau belassen.

Umso mehr freue ich mich darüber, dass ein französisches Unternehmen in meinem Depot die angekündigte Dividendenerhöhung durchgezogen hat. Und damit nun 7 Jahre in Folge die Dividende erhöht hat.

Alle Details zur Dividendenzahlung und meine Einschätzung zu den weiteren Aussichten erfährst Du in diesem Beitrag.

„Dividendenerhöhung trotz Corona durchgezogen – Kurs hat noch Potenzial“ weiterlesen

Geht der Blick nach Vorne überwiegen die Chancen

Eigentlich hatte ich mich über die angekündigte Dividendensenkung geärgert. Sie kam nämlich schon vor der Corona-Krise und ist für mich in der Regel ein Verkaufssignal.

Nachdem nun aber zahlreiche Aktien ihre Ausschüttungen gesenkt haben, steht das Unternehmen nicht mehr so einsam dar. Und immerhin hat es an der gesenkten Dividende festgehalten und sie nicht komplett gestrichen.

Und wenn ich den Blick nach Vorne richte, dann zählt die Aktie durchaus zu den Corona-Profiteuren. Das Geschäftsmodell sollte vom immer stärker werden Onlinehandel profitieren.

In diesem Beitrag erhältst Du alle Infos zur Dividendenzahlung und meine Sicht auf die Zukunft des Unternehmens.

„Geht der Blick nach Vorne überwiegen die Chancen“ weiterlesen

Wumms – da ist die fette Dividende. Und jetzt?

Ein langes Zittern ist zu Ende. So viele Fragen kamen in den letzten Monaten auf: Kann überhaupt eine Hauptversammlung stattfinden, die eine Dividendenzahlung beschließen muss? Nachdem das Aktiengesetz kurzerhand um virtuelle Hauptversammlungen ergänzt wurde, die nächste Ungewissheit: Darf trotz Kurzarbeit überhaupt eine Dividende gezahlt werden? Ja, denn der Finanzminister hat da nicht mitzureden.

Und dann die wichtigste Frage: Wird das Management trotz des Konjunktureinbruchs an seinem Dividendenvorschlag festhalten? Oder ist eine Dividendenrendite von mehr als 7% Wunschvorstellung?

Heute sind nun diese Zweifel Geschichte, die Dividende ist auf meinem Konto angekommen. Doch wie geht es jetzt weiter? Nützt das Wumms-Konjunkturpaket auch etwas oder erleben wir nächstes Jahr eine Dividendenstreichung?

„Wumms – da ist die fette Dividende. Und jetzt?“ weiterlesen

Wenn immer nur tief gestapelt wird, verliere ich die Lust

Der Unterschied zwischen einer US-amerikanischen und einer deutschen Aktie lässt sich in der Covid-19-Pandemie hervorragend beschreiben.

Auf der einen Seite: The Clorox Company, die ihre Dividende jährlich erhöhen, und beim Aktienkurs auf Rekordhoch stehen. Im Angebot: u.a. Desinfektionsmittel.

Auf der anderen Seite: Die Paul Hartmann AG, die ihre Dividende seit Jahren konstant halten und beim Aktienkurs herumdümpeln. Im Angebot: u.a. Desinfektionsmittel.

Wie das sein kann und warum ich mich trotzdem über die gerade gezahlte Dividende freue, erfährst Du in diesem Beitrag.

Weiterlesen

War das die letzte Dividendenerhöhung?

Der weltweite Corona-Lockdown trifft viele Branchen extrem hart. Besonders spektakulär sind die Fluggesellschaften betroffen, die weltweit nach Staatshilfen rufen.

Wohl oder übel mussten sie nahezu ihren kompletten Flugplan einstampfen, das Passagieraufkommen ging um über 90% zurück.

Aus guten Gründen hatte ich keine Airlines im Depot. Mit meinen Flughafenaktien bin ich aber trotzdem betroffen. So wird VINCI die Dividende kürzen, Atlantia und Sydney Airport haben sie gestrichen.

Lediglich eine Aktie, die ausschließlich vom Flugverkehr lebt, erhöht ihre Dividende als wäre nichts geschehen. Warum das so ist und wie resistent die Aktie tatsächlich ist, erfährst Du in diesem Beitrag.

„War das die letzte Dividendenerhöhung?“ weiterlesen

Schweizer Quellensteuer zurückholen – so einfach geht’s!

Die Dividendenzahlung meines jüngsten Kaufs einer Schweizer Aktie nehme ich zum Anlass, Dir Schritt für Schritt zu zeigen, wie einfach Du die Quellensteuer aus der Schweiz zurückholen kannst.

Mit dieser Anleitung sparst Du bares Geld und kannst selbst ganz entspannt Schweizer Dividendenaktien kaufen.

„Schweizer Quellensteuer zurückholen – so einfach geht’s!“ weiterlesen

Die Hälfte des Jahresziels ist geschafft!

Nachdem kurzzeitig der Worst Case einzutreten drohte und die größte Branche in meinem Depot in diesem Jahr keine Dividenden ausschütten sollte, hat sich nun alles zum Positiven entwickelt.

Noch nicht von den Aktienkursen her, aber die Ausschüttungen sind komplett unter Dach und Fach. Mit dem heutigen Tag hat nämlich auch meine vierte Versicherungsaktie gezahlt und damit einen wesentlichen Beitrag zur Erreichung der Hälfte des Jahresziels bei den Dividendenerträgen geleistet.

Alle Infos zu der Dividendenzahlung, zur Gewichtung der Versicherungsbranche in meinem Depot und einen Ausblick auf mein Dividendenziel, erhältst Du in diesem Beitrag.

„Die Hälfte des Jahresziels ist geschafft!“ weiterlesen