Jedes Jahr eine kleine Stufe höher

Die Dividendenhistorien vieler Aktie sieht wie eine Treppe aus. Von links nach rechts geht es stetig aufwärts. Bei einigen Aktien sind die Stufen größer, bei anderen sind sie ungleich.

Im Management dieses Schweizer Pharmaunternehmens scheint man darauf zu achten, dass die Treppe gleichmäßig aussieht und mit kleinen Schritten erklommen werden kann. Das hat auch was für sich!

Und so hatte ich auch während des letzten Jahres, als Corona für Rückgänge bei Krankenhausoperationen sorgte, keine Sorgen, dass die Dividende darunter leiden würde.

Wie die groß die Schritte sind und welche Perspektiven die Aktie nun hat, erfährst Du in diesem Beitrag.

„Jedes Jahr eine kleine Stufe höher“ weiterlesen

Die erste Novartis-Dividende seit dem Kauf

Novartis war die erste Aktie, deren Kauf Ihr als die Leser dieses Blogs durch Eure Stimme beim großen Voting bestimmt habt.

Jetzt ist die erste Dividende gezahlt worden und die ersten Euros aus dem Investment wandern zurück auf mein Konto.

Die Schweizer Novartis, einer der führenden Pharmakonzerne der Welt, gilt aufgrund ihrer regelmäßigen Dividendenerhöhungen als einer der Lieblinge von Dividendeninvestoren.

Wie sieht jetzt detailliert die erste Dividendenzahlung aus?

Gekauft hatte ich Anfang des Jahres 25 Novartis-Aktien. „Die erste Novartis-Dividende seit dem Kauf“ weiterlesen

Von Euch ins Dividendendepot gewählt – jetzt gekauft: Novartis

Erstmals konnten die Leser des Divantis-Blogs bestimmen, welche Aktie im Januar in das Dividendendepot gekauft wird. Zur Wahl standen 5 unterschiedliche Unternehmen, die allesamt für ihre Dividendenstabilität und -kontinuität bekannt sind.

Genau wie bei mir bildete sich kein klares Bild bei der Umfrage heraus. Novartis, IBM und Johnson & Johnson lieferten sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Am Ende holte sich Novartis mit 1 Stimme Vorsprung die Empfehlung der Divantis-Leser! Danke an alle, die mitgemacht haben! „Von Euch ins Dividendendepot gewählt – jetzt gekauft: Novartis“ weiterlesen