Ist diese Aktie wirklich der ultimative Geheimtipp?

Von einem der größten Technologiekonzerne hinab zu einem einfallslosen und schrumpfenden Laden, der nur von seiner Substanz zehrt.

Das war in den letzten Jahren der Weg dieser Aktie. Und alle, die – wie ich – auf einen Umschwung gesetzt hatten, wurden immer wieder enttäuscht.

Nun gibt es erneut Ankündigungen, die – wenn sie konsequent umgesetzt werden – den Turbo zünden könnten. Von manchem Kommentator wird die Aktie schon als zukünftiger Tenbagger gehandelt.

Wie ich das alles einschätze, erfährst Du in diesem Beitrag. Außerdem natürlich die Details zur letzten Dividendenzahlung.

„Ist diese Aktie wirklich der ultimative Geheimtipp?“ weiterlesen

Nachgekauft! Weil ich an eine Outperformance dieser Aktie im nächsten Jahr glaube

Das Jahr nähert sich unaufhörlich dem Ende zu und dabei schaue ich mir schon ziemlich genau an, wie sich welche Aktie in meinem Depot entwickelt hat.

Und noch viel intensiver, welche Aktie Nachholpotenzial für 2021 hat. Bei einem Schwergewicht in meinem Depot habe ich genau das analysiert und sie deshalb nun noch einmal nachgekauft.

Ich berichte über den Kauf, warum ich ein erhebliches Kurspotenzial für das nächste Jahr sehe und über die letzte Dividendenzahlung.

„Nachgekauft! Weil ich an eine Outperformance dieser Aktie im nächsten Jahr glaube“ weiterlesen

Schöne Dividendenerhöhung pusht Erträge für 2021

Eine Dividendenerhöhung im Dezember ist natürlich besser als keine Dividendenerhöhung. Für das Erreichen der Jahresziele hat sie aber leider nur noch bedingten Einfluss. Dafür ist eine erhöhte Quartalsdividende einfach zu wenig.

Trotzdem will ich mich nicht beschweren, denn in der Prognose des nächsten Jahres kann ich nun für diese Aktie mit einer deutlich höheren Dividende rechnen.

Wie die weiteren Aussichten sind und ob die Aktie auch auf meine Nachkaufliste kommt, erfährst Du in diesem Beitrag.

„Schöne Dividendenerhöhung pusht Erträge für 2021“ weiterlesen

Diese Aktie ist für mich der beste Gesundheitswert

Zum Jahresende hin ist es Zeit auch mal ein bißchen Bilanz zu ziehen. Nein, noch kein Jahresrückblick – wir haben ja noch einige Wochen.

Aber klar ist jetzt schon, dass die Gesundheit das alles bestimmende Thema des Jahres war. Mit der Corona-Pandemie veränderte sich unglaublich viel.

Mit einem ausgewogenen Depot hatte ich auch schon vor der Pandemie einige Gesundheitstitel an Bord. Und es hat sich gezeigt, dass mein größter Titel völlig zu recht diese Gewichtung erfährt.

Warum ich mit der Aktie so zufrieden bin und wie die letzte Dividendenzahlung ausgefallen ist, erfährst Du in diesem Beitrag.

„Diese Aktie ist für mich der beste Gesundheitswert“ weiterlesen

Einfach schön, wenn sich die Erwartungen erfüllen

Beim Kauf dieser Aktie hatte ich Neuland betreten. Erstmals ich an der ausländischen Heimatbörse gekauft, da in Deutschland kein vergleichbares Unternehmen zu finden war.

Ich wollte etwas Langweiliges, kontinuierlich Dividenden kassieren und mich ansonsten nicht weiter darum kümmern. Und zudem noch ein ethisch gutes Gefühl dabei haben.

Nun sind die ersten 8 Monate des Investments Geschichte, bereits die dritte Dividende eingetroffen und meine Erwartungen voll erfüllt.

Warum ich so zufrieden bin, erfährst Du in diesem Beitrag.

„Einfach schön, wenn sich die Erwartungen erfüllen“ weiterlesen

Verteidigt der Topwert des letzten Jahres seinen Spitzenplatz erneut?

Sie ist seit dem Kauf definitiv die beste Aktie in meinem Depot. 2017 habe ich sie erstmals gekauft und sie hat seitdem jedes Jahr eine zweistellige Rendite abgeworfen. Im letzten Jahr war sie sogar die beste Aktie in meinem Depot.

Und in diesem Jahr steht sie auch wieder auf dem Spitzenplatz. Kann sie den Platz im letzten Monat verteidigen?

Anlässlich der neuesten Dividendenzahlung blicke ich auf die jüngste Entwicklung der Aktie und frage mich auch, wo die Reise im nächsten Jahr wohl hingeht.

„Verteidigt der Topwert des letzten Jahres seinen Spitzenplatz erneut?“ weiterlesen

Zufrieden: Die Dividende steigt auch in den nächsten Jahren

Versteckte Perlen – es gibt sie wirklich. Denn diese Aktie in meinem Depot kommt in der deutschsprachigen Finanzpresse nicht vor. Okay, ab und zu verirrt sich ein Journalist und schreibt eine kleine Randnotiz. Die bleibt aber nahezu unbeachtet.

Und dass, obwohl die Aktie den heimischen Aktienmarkt kontinuierlich outperformt. Und noch viel besser: jedes Jahr die Dividende erhöht und bereits angekündigt hat, dass sie das in den nächsten Jahren so beibehalten wird!

Wie die diesjährige Erhöhung ausgefallen ist und warum es gerechtfertigt ist, dass die Aktie zu den 10 größten Positionen meines Depots gehört, erfährst Du in diesem Beitrag.

Weiterlesen

Adieu, Dividendenaristokrat in spe?

So muss man es leider bezeichnen: Auf dem Weg zum Dividendenaristokraten ist die Aktie vom rechten Weg abgekommen. Und zeigt damit wieder einmal, dass Europa kein gutes Pflaster für verlässliche Dividendenerhöher ist.

Und das in einem Umfeld, in dem die Umsätze eigentlich genug Raum für eine Erhöhung der Dividende gegeben hätten. Oder biegt das Management doch noch richtig ab und hält die Historie aufrecht?

Warum sich ein genauer Blick lohnt, welche Konsequenzen ich aus der aktuellen Situation ziehe und wie die Dividende nun aussieht, erfährst Du in diesem Beitrag.

„Adieu, Dividendenaristokrat in spe?“ weiterlesen

Erneute Prognoseanhebung bei einem meiner Top-Werte des Jahres

“Hast Du Scheiße am Fuß, hast Du Scheiße am Fuß.” hat einmal ein populärer Fußballer gesagt. Dass es auch umgekehrt laufen kann, zeigt eine Aktie in meinem Depot.

Sie gehört zu den fünf besten Performern in meinem Depot in diesem Jahr. Und hebt erneut ihre Prognose an. Corona sorgt eben nicht überall für Verdruss, sondern manchmal auch für erheblich steigende Umsätze. Und da spreche ich nun nicht von Videokonferenzsoftware oder Onlinehandel.

Anlässlich der letzten Quartalsdividende der Aktie in diesem Jahr wage ich eine Prognose für das kommende Jahr und formuliere meine Strategie zu einem möglichen Nachkauf.

„Erneute Prognoseanhebung bei einem meiner Top-Werte des Jahres“ weiterlesen

Kommt hier demnächst auch eine Überraschung?

Nach einer bösen Überraschung im Frühjahr mit einer erheblichen Dividendenkürzung sehe ich bei einer Aktie in meinem Depot nun Anzeichen für eine positive Überraschung.

Bei den letzten Quartalszahlen wurden die Erwartungen der Analysten an die Kennzahl FFO (Funds From Operations) deutlich übertroffen. Und anhand dieser Kennzahl wird bei REITs die Dividendenausschüttung betrachtet.

Ob wirklich bessere Zeiten in Sicht sind, wie die Dividende aktuell aussieht und wie meine weitere Strategie mit dem Titel aussieht, erfährst Du in diesem Beitrag.

„Kommt hier demnächst auch eine Überraschung?“ weiterlesen