Wieder keine Dividendenerhöhung – warum mich das total nervt!

Die Paul Hartmann AG ist meine kleinste Depotposition. Das sollte beim Kauf eigentlich nicht so bleiben. Warum ich den Medizinproduktehersteller nicht mehr nachkaufe, sondern nur noch die jährliche Dividende einsammle, erfährst Du in diesem Beitrag. Denn jetzt gab es wieder Dividende. „Wieder keine Dividendenerhöhung – warum mich das total nervt!“ weiterlesen

Stabile Dividendenzahlung von Paul Hartmann – schade!

Da wäre mehr drin gewesen: So lässt sich die Dividendenzahlung zum 200. Jubiläum der Paul Hartmann AG kurz und bündig zusammen fassen.

Während andere Unternehmen in einem Jubiläumsjahr eine Bonusdividende ausschütten, dürfen sich die Aktionäre der HARTMANN-Gruppe (hier ausführlich vorgestellt!) gerade einmal mit der Vorjahresdividende begnügen.

Es ist nicht so, dass kein Geld vorhanden gewesen wäre: Der Umsatz stieg um 3,6%, das Konzernergebnis nach Steuern hat sich gar um 4,0% auf 93,7 Mio. € verbessert. Als Dividende ausgeschüttet werden davon jedoch nur 24,8 Mio. €. Bei dieser bescheidenen Ausschüttungsquote wäre also genug Luft für eine Dividendenerhöhung gewesen.

Pro Aktie werden 7,00 € Dividende gezahlt. „Stabile Dividendenzahlung von Paul Hartmann – schade!“ weiterlesen

Die Divantis-Anlagestrategie für 2018

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu. Noch ist es zu früh für den ultimativen Jahresrückblick, immerhin haben wir ja noch einige Handelstage an der Börse vor uns.

Aber natürlich kreisen meine Gedanken schon um das Jahr 2018 und die Frage, welche Anlagestrategie den meisten Erfolg im nächsten Jahr verspricht. Ich mache mir Gedanken zu den finanziellen Zielen und welche Aktien ich kaufen möchte.

Mein Ziel für das Jahr 2018 ist klar definiert: Ich will weiter nachhaltiges Vermögen aufbauen, indem ich in langfristig aussichtsreiche Aktien investiere und dadurch meine Dividendenerträge steigere. „Die Divantis-Anlagestrategie für 2018“ weiterlesen

Heute habe ich meinen „Regelkauf“ im September getätigt!

Erstmals hatte ich für den September meine Watchlist veröffentlicht und mich dabei auf 6 Werte festgelegt, von denen ich einen im September auf regelmäßiges Investment kaufen wollte.

Nachdem ich allerdings dann spontan Dr. Pepper Snapple nachgekauft hatte (heute übrigens einer der Tagesverlierer), war ich nicht sicher, ob es wirklich zu dem „Regelkauf“ kommen würde. Ich hatte bei zwei Titeln bereits seit einigen Tagen Limite im Markt liegen, die bisher nicht ausgeführt wurden.

Heute war es dann soweit. Mein Limit bei einem Titel wurde ausgeführt, das andere habe ich dann gestrichen. Gestrichen habe ich Paul Hartmann, gekauft habe ich „Heute habe ich meinen „Regelkauf“ im September getätigt!“ weiterlesen

Meine Watchlist im September – oder: Was soll ich kaufen?

Auf Vorschlag von Patrick will ich erstmals vor dem Regelkauf im September mit Euch die zur Auswahl stehenden Titel diskutieren. Als Regelkauf verstehe ich dabei die monatliche Neuanlage meines als Sparrate gedachten Gehaltsanteils. Das sind so ca. 2.000 €, die ich jeden Monat in Aktien investieren möchte.

Die zum Teil höheren Käufe in den vergangenen Monaten stammten aus anderen Geldquellen, z.B. Umschichtungen aus anderen Anlagen oder auch einer Steuererstattung vom Finanzamt. Also, kurzum: Ich will im September etwa 2.000 € investieren und das soll nicht spontan auf Grund einer kurzfristigen Einstiegschance bei einer mir jetzt noch nicht bekannten Aktie passieren. „Meine Watchlist im September – oder: Was soll ich kaufen?“ weiterlesen

Paul Hartmann zahlt Dividende aus!

7,00 Euro pro Aktie Dividende. Das ist ein Wort! Leider steht die Aktie aber auch bei einem Kurs von über 440 Euro. Die Dividendenrendite ist also mit  knapp über 1,5 Prozent dürftig. Die Rede ist von der Paul Hartmann AG oder neudeutsch: Hartmann Group. Den Wundversorger habe ich hier ausführlich vorgestellt! Jetzt ist nach dem Kauf ins Divantis-Depot erstmals Dividende bezahlt worden.  „Paul Hartmann zahlt Dividende aus!“ weiterlesen

Paul Hartmann erhöht Dividende und steigert Jahresergebnis

Die Paul Hartmann AG (hier ausführlich vorgestellt) ist ein international führender Anbieter von Medizin- und Pflegeprodukten. Im Divantis-Depot ist die Aktie mit einer kleinen Position von 3 Stück vertreten. Heute gab die HARTMANN Gruppe ihr Konzernergebnis für das Jahr 2016 bekannt und gab den Dividendenvorschlag zur Hauptversammlung am 5. Mai 2017 bekannt. „Paul Hartmann erhöht Dividende und steigert Jahresergebnis“ weiterlesen

Wundversorgung fürs Depot: Paul Hartmann vorgestellt

Paul Hartmann ist ein international tätiges Unternehmen im Gesundheitssektor. Sitz ist im schwäbischen Heidenheim. Der Gesundheitssektor ist groß – konkret stellt Paul Hartmann medizinische und Hygieneprodukte her. „Wundversorgung fürs Depot: Paul Hartmann vorgestellt“ weiterlesen