Erhöhung des Investments in einen langweiligen Infrastrukturwert

Ich stehe ja bekanntlich auf Infrastrukturwerte. Dahinter stehen Geschäftsmodelle, ohne die unsere Gesellschaft nicht funktioniert. Sie sind lebensnotwendig und im Normalfall stehen auch noch Monopole dahinter.

Unabdingbar für eine funktionierende Infrastruktur sind Transportwege und ihre Steuerung. Dieser Sektor stellt in meinem Dividendendepot die zweitgrößte Branche dar und umfasst Atlantia, MTR, Sydney Airport, ENAV und die Transurban Group. Damit decke ich über die Welt verteilt Mautstraßen, U-Bahnen, Flughäfen und Flugüberwachung ab. Meine Branchenverteilung und weitere Kennzahlen zum Depot findet Ihr in der Risikoübersicht.

Einen dieser Werte habe ich nun aufgestockt. Weil ich von der Aufstellung vollkommen überzeugt bin und der Aktienkurs sich gerade im Sommerloch befindet. Langfristig wird mir dieser Titel weiter sehr viel Freude machen.

Aufgestockt habe ich „Erhöhung des Investments in einen langweiligen Infrastrukturwert“ weiterlesen

Die erste und nicht letzte Dividendenerhöhung von ENAV

Die Aktie der italienischen Flugsicherung ENAV ist auch 2 Jahre nach ihrem Börsendebüt immer noch weitgehend unbekannt. Jedenfalls in Deutschland sieht und hört man kaum etwas von ihr.

Ich habe die Aktie beim Börsengang für mich ausführlich analysiert und damals sogar mit dem Unternehmen kommuniziert, um etwas über die Dividendenzahlungen zu erfahren. In meiner Unternehmensvorstellung könnt Ihr das nachlesen.

Letztes Jahr gab es dann die erste Dividendenzahlung und die war schon ordentlich. Nun ist ein Jahr rum und es gibt Neuigkeiten. „Die erste und nicht letzte Dividendenerhöhung von ENAV“ weiterlesen

Die nächste Dividende aus Italien kommt geflogen: ENAV sichert den Luftraum

Es ist eine besondere Aktie im Divantis-Depot: Die einzige börsennotierte Flugsicherung weltweit! Die italienische ENAV, erst seit letztem Jahr an der Börse, hat nun erstmals eine Dividende bezahlt. Und diese Dividende ist ordentlich. 0,176 Euro pro Aktie hört sich erstmal nicht so viel an. Berücksichtigt man aber den Aktienkurs, der auch nur bei etwa 3,65 Euro liegt, dann ergibt sich daraus eine satte Dividendenrendite von 4,8 Prozent!  „Die nächste Dividende aus Italien kommt geflogen: ENAV sichert den Luftraum“ weiterlesen

ENAV kündigt attraktive Dividendenzahlung an – spontaner Nachkauf im Divantis-Depot

ENAV, die italienische Flugsicherung, hat erstmals seit ihrer Börsennotierung ein Jahresergebnis veröffentlicht. Die Zahlen fielen für mein Verständnis sehr gut aus. Ich hatte ja bereits hier die Aktie vorgestellt und mich über die verbesserungswürdige Informationspolitik beklagt. Jetzt gab es also endlich Neuigkeiten! Auch die genaue Dividende und der Dividendentermin wurden verkündet! „ENAV kündigt attraktive Dividendenzahlung an – spontaner Nachkauf im Divantis-Depot“ weiterlesen

Ohne diese Aktie geht kein Flugverkehr mehr in Europa!

ENAV ist die italienische Flugsicherung. Das klingt jetzt wirklich langweilig. Ist es auch. Denn sie ist weit und breit der einzige Anbieter von Flugsicherung in Italien und damit konkurrenzlos. „Ohne diese Aktie geht kein Flugverkehr mehr in Europa!“ weiterlesen