Unilever mit der Dezember-Dividende

Aktualisiert am

0
(0)

Das Jahr nähert sich dem Ende, aber einige Ausschüttungen kommen dann doch noch. Jetzt hat Unilever seine letzte Dividende im Jahr 2017 gezahlt.

Unilever hat dieses Jahr ein Auf und Ab im Divantis-Depot erlebt. Zuerst eine kräftige Kurssteigerung aufgrund eines Übernahmeversuchs durch Kraft-Heinz, dann ein Nachkauf aufgrund steigender Dividende. Und dann ein Panikverkauf und zuletzt der Wiedereinstieg.

Schlussendlich war ich bei jeder Dividendenzahlung dabei, wenn auch mit unterschiedlicher Aktienanzahl.

Im Dezember wurden jetzt wieder 0,3585 € pro Aktie bezahlt. Für die 50 Aktien im Dividendendepot ergibt das einen Bruttobetrag von 17,93 €. Nach Steuerabzug kommen netto 13,36 € heraus, die mit Wertstellung 13.12.2017 überwiesen werden.

Der Aktienkurs von Unilever schwankt in den letzten Wochen in einer Range zwischen 48 und 50 Euro. Deshalb habe ich im Moment keine Eile, meine Depotposition weiter auszubauen. Der Wille dazu besteht aber nach wie vor.

Mit dieser Dividendenzahlung steigen die Erlöse im Dezember auf 121,97 €. Im Jahr 2017 sind es nun insgesamt 7.319,52 €.

Auf einen Blick:

Unternehmen: Unilever

ISIN: NL0000009355

Im Divantis-Depot seit: 01.11.2017

Letzter Nachkauf am: —

Stückzahl im Divantis-Depot: 50

Durchschnittskaufkurs inkl. Gebühren: 50,06 €

Gesamtkaufpreis: 2.503,03 €

Bisher erhaltene Netto-Dividenden: 13,36 €

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?

Dann bewerte ihn mit einem Klick!

Durchschnittliche Bewertung: 0 / 5. Anzahl der Stimmen: 0

Gib die erste Bewertung für diesen Beitrag ab!

Schade, dass Dir der Beitrag nicht gefallen hat!

Unterstütze die Qualitätsverbesserung!

Möchtest Du mir einen Hinweis geben, was ich besser machen kann?

Kommentar verfassen