Unilever mit Strategieschwenk und Nachkauf ins Depot!

Aktualisiert am

0
(0)

Nachdem Unilever das Übernahmeangebot von Kraft Heinz zurückgewiesen hat, gab das Management nun bekannt, dass es alle verfügbaren Optionen untersuchen werde, die einen Mehrwert für die Aktionäre schaffen könnten. Die Ereignisse hätten gezeigt, dass der wahre Unternehmenswert von Unilever schneller gezeigt werden müssen. Diese Bestandsaufnahme soll Anfang April abgeschlossen sein und dann eine weitere Information erfolgen (zur Originalmeldung geht es hier).

Ich habe über die Nachricht eine Nacht geschlafen und mich dann zu einem Nachkauf von Unilever entschlossen. Ich hatte ja bereits 200 Aktien im Divantis-Depot und konnte so an dem gestiegenen Aktienkurs partizipieren. Und eigentlich wollte ich erst bei niedrigeren Kursen nachkaufen. Nach der Meldung glaube ich jetzt aber nicht mehr an sinkende Kurse, sondern sehe ein erhebliches Potenzial, dass sich der Kurs in Richtung 50,00 € bewegt.

Ich habe daher zum Kurs von 44,229 € außerbörslich 50 Aktien erworben und dafür einschließlich aller Gebühren 2.221,93 € bezahlt.

Mein Durchschnittskaufkurs hat sich dadurch verteuert. Bisher lag er bei 36,04 €, nun sind es 37,72 €. Immer noch ein ordentlicher Abstand zum aktuellen Kursniveau, der mich entspannt die weitere Entwicklung verfolgen lässt! Mit den bisher vereinnahmten Dividenden bin ich rund 20% im Plus!

Apropos Dividende: Die nachgekauften Aktien sind bei der nächsten Dividendenzahlung am 15. März 2017 noch nicht dabei. Dafür hätte ich sie bereits am 9. Februar 2017 kaufen müssen. Aber ab der Juni-Quartalsdividende bin ich dann mit 250 Aktien dabei!

Auf einen Blick:

Unternehmen: Unilever

ISIN: NL0000009355

Im Divantis-Depot seit: 07.08.2012

Letzter Nachkauf am: 23.02.2017

Stückzahl im Divantis-Depot: 250

Durchschnittskaufkurs inkl. Gebühren: 37,72 €

Gesamtkaufpreis: 9.430,14 €

Bisher erhaltene Netto-Dividenden: 280,93 €

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?

Dann bewerte ihn mit einem Klick!

Durchschnittliche Bewertung: 0 / 5. Anzahl der Stimmen: 0

Gib die erste Bewertung für diesen Beitrag ab!

Schade, dass Dir der Beitrag nicht gefallen hat!

Unterstütze die Qualitätsverbesserung!

Möchtest Du mir einen Hinweis geben, was ich besser machen kann?

Kommentar verfassen