Verizon eröffnet den Dividendenmonat Februar

5
(1)

Verizon ist einer dieser gewaltig großen Telekommunikationskonzerne, die mit hoher Dividendenrendite strotzen, aber ansonsten voll auf ihre Marktposition setzen und wenig Spektakuläres zu bieten haben. Ich habe die Aktie hier ausführlich vorgestellt.

Alle drei Monate rückt sie wieder in meinen Fokus. Nämlich dann, wenn eine Dividendenzahlung ansteht. Dann vergleiche ich den Dividendenertrag mit den Vorquartalen und schaue mir die Kursentwicklung an.

Die Quartalsdividende betrug erneut 0,59 US$ pro Aktie. Für die 150 Aktien im Divantis-Depot ergibt das eine Brutto-Dividende von 88,50 US$. Sie wurde zum Kurs von 1,2468 in Euro umgerechnet. Das ist der schwächste Kurs seit ich vor 2 Jahren den letzten Nachkauf getätigt habe und damit auch die niedrigste Dividendenzahlung auf Euro-Basis. Nach Abzug der Steuern verbleibt ein Nettobetrag von 52,84 €. Er wird mit Wertstellung 05.02.2018 überwiesen.

Verizon hat sich auf Dollarbasis in den letzten Monaten nach einer Schwächeperiode im Sommer 2017 mit Kursen unter 43,00 US$ ordentlich geschlagen und notiert derzeit bei rund 54,00 US$. Leider hat die gleichzeitige Dollarschwäche dieses Kursplus auf Eurobasis aufgefressen.

Mangels größerer Impulse bleibt die Aktie für mich weiter eine Halteposition. Die Marktstellung in den USA ist hervorragend, die Dividenden sind attraktiv. Und irgendwann wird bestimmt der US-Dollar wieder stärker, so dass auf Euro-Basis auch Kursgewinne und Dividendensteigerungen zu verbuchen sind. Ich möchte aber nicht ausschließen, dass ich bei passender Kaufgelegenheit, z.B. noch mal Kursen um 43,00 US$ und einem Dollarkurs wie jetzt, die Position um 50 Aktien aufstocke. Ich glaube aber irgendwie nicht daran…

Auf einen Blick:

Unternehmen:Verizon
ISIN:US92343V1044
Im Divantis-Depot seit:19.06.2014
Letzter Nachkauf am:14.03.2016
Stückzahl im Divantis-Depot:150
Durchschnittskaufkurs inkl. Gebühren:42,27 €
Gesamtkaufpreis:6.340,78 €
Bisher erhaltene Netto-Dividenden:1.257,42 €
Aktuelle Strategie:Halten und Dividende kassieren

MerkenMerken

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?

Dann bewerte ihn mit einem Klick!

Durchschnittliche Bewertung: 5 / 5. Anzahl der Stimmen: 1

Gib die erste Bewertung für diesen Beitrag ab!

Schade, dass Dir der Beitrag nicht gefallen hat!

Unterstütze die Qualitätsverbesserung!

Möchtest Du mir einen Hinweis geben, was ich besser machen kann?

Kommentar verfassen