Dividendenerhöhung von General Mills, AT&T und Verizon mit bewährter Dividende!

0
(0)

Alle 3 Monate ist Dreifachdividendentag im Divantis-Depot: Dann schütten General Mills, AT&T und Verizon gleichzeitig ihre Quartalsdividende aus. Diesmal gibt es aber Positives zu berichten: General Mills hat seine Dividende erhöht und damit zumindest den schwächeren US-Dollar ein bißchen ausgeglichen! Auf 0,49 US$ nach 0,48 US$ beläuft sich die Dividende von General Mills nun. Das ist eine Dividendenerhöhung um etwas über 2%. 

Das liegt auch noch über meiner persönlichen Mindesterhöhungsrate, die ja mindestens die Inflationsrate ausgleichen soll. Da ich von General Mills im Juni auch noch 50 Aktien nachgekauft hatte, ist der Dividendenertrag logischerweise deutlich höher.

Die Bruttodividende von 73,50 US$ wurde zum Kurs von 1,1842 in Euro umgerechnet (im letzten Quartal lag der Umrechnungskurs noch bei 1,0946!). Nach Abzug der Steuern kamen netto 46,20 € heraus, die per 03.08.2017 gutgeschrieben werden.

Auf einen Blick:

Unternehmen:General Mills
ISIN:US3703341046
Im Divantis-Depot seit:23.06.2014
Letzter Nachkauf am:23.07.2021
Stückzahl im Divantis-Depot:165
Durchschnittskaufkurs inkl. Gebühren:43,89 €
Gesamtkaufpreis:7.242,31 €
Bisher erhaltene Netto-Dividenden:1.394,46 €
Aktuelle Strategie:Bei Kursschwäche nachkaufen

Bei AT&T liegt die Quartalsdividende unverändert bei 0,49 US$ pro Aktie. 200 Aktien befinden sich im Divantis-Depot, somit ergibt sich eine Bruttodividende von 98,00 US$, die ebenfalls zum Kurs von 1,1842 in Euro umgerechnet  wurde. Nach Abzug der Steuern kamen netto 61,61 € heraus (Wertstellung: 03.08.2017). Das sind 5 Euro weniger als noch vor 3 Monaten, nur wegen des schwächeren Dollarkurses!

Auf einen Blick:

Unternehmen:AT&T Inc.
ISIN:US00206R1023
Im Divantis-Depot seit:25.06.2013
Letzter Nachkauf am:20.03.2020
Stückzahl im Divantis-Depot:300
Durchschnittskaufkurs inkl. Gebühren:30,26 €
Gesamtkaufpreis:9.079,00 €
Bisher erhaltene Netto-Dividenden:2.130,56 €
Aktuelle Strategie:Halten und Dividende kassieren

 

Schließlich schüttete Verizon erneut eine Quartalsdividende von 0,5775 US$ pro Aktie aus. Multipliziert mit einem Bestand von 150 Aktien ergibt das eine Bruttodividende von 86,63 US$. Nach Umrechnung zum gleichen Kurs wie bei den anderen beiden Ausschüttungen und Abzug der Steuern werden 54,47 € mit Wertstellung 03.08.2017 gebucht.

Auf einen Blick:

Unternehmen:Verizon
ISIN:US92343V1044
Im Divantis-Depot seit:19.06.2014
Letzter Nachkauf am:15.03.2021
Stückzahl im Divantis-Depot:200
Durchschnittskaufkurs inkl. Gebühren:43,37 €
Gesamtkaufpreis:8.674,71 €
Bisher erhaltene Netto-Dividenden:1.879,62 €
Aktuelle Strategie:Halten und Dividende kassieren

Der August startet damit durch diese 3 Ausschüttungen mit Dividendenerträgen in Höhe von 162,28 €. Im gesamten Jahr sind es nun 5.909,73 €.

MerkenMerken

MerkenMerken

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?

Dann bewerte ihn mit einem Klick!

Durchschnittliche Bewertung: 0 / 5. Anzahl der Stimmen: 0

Gib die erste Bewertung für diesen Beitrag ab!

Schade, dass Dir der Beitrag nicht gefallen hat!

Unterstütze die Qualitätsverbesserung!

Möchtest Du mir einen Hinweis geben, was ich besser machen kann?

Kommentar verfassen