Der erste Kursverdoppler im Divantis-Blog

Gebäude an der Welle 5 mit Sitz von MSCI in Frankfurt

In meinem Depot habe ich einige Aktien, die ihren Kurs mittlerweile verdoppelt (oder mehr als das) haben. Bei einer Haltedauer von teilweise mehr als 10 Jahren ist das aber auch nicht weiter verwunderlich.

Diese Aktie ist jedoch eine Besonderheit: sie ist die erste, die ich transparent für alle Leser im Divantis-Blog gekauft habe und die ihren Aktienkurs seither verdoppelt hat. Nicht einmal 2 Jahre hat sie dafür gebraucht!

Alles zu der Aktie und den Dividendenzahlungen von MSCI Inc. und BayWa erfährst Du in diesem Beitrag.

MSCI Inc.

Um Dich nicht unnötig auf die Folter zu spannen, starte ich direkt mit dem Kursverdoppler: Es ist die Aktie des Indexanbieters MSCI Inc., den ich hier ausführlich vorgestellt habe.

Am 07.08.2017 kaufte ich die ersten 15 Aktien von MSCI Inc. und berichtete einen Tag später in einem eigenen Beitrag darüber. Pro Aktie zahlte ich 94,635 €. Hoffentlich haben sich einige Leser davon inspirieren lassen und die Aktie ebenfalls in ihr Depot genommen. Denn aktuell notiert sie bei 195,68 €. Das ist ein Kursplus von 106,7% in gerade einmal 22 Monaten!

Ein Jahr nach dem Erstkauf legte ich noch mal nach und verdoppelte – nach einer Dividendenerhöhung um 52,6% – meine Aktienposition. Im Nachhinein ebenfalls goldrichtig, der Nachkaufkurs lag bei 147,01 €!

Quartalsdividende von MSCI Inc.

30 Aktien von MSCI Inc. befinden sich damit im Divantis-Depot. Pro Aktie wird erneut eine Quartalsdividende von 0,58 US$ ausgeschüttet. Das ergibt eine Brutto-Dividende von 17,40 US$. Die Consorsbank rechnete den Betrag zum Kurs von 1,1215 in Euro um. Nach Abzug der Steuern verbleibt eine Netto-Dividende von 11,56 €. Sie wird rückwirkend mit Wertstellung 31.05.2019 überwiesen.

Dividendenabrechnung MSCI Inc. im Mai 2019

Die Kursentwicklung der MSCI Inc.-Aktie

Wie es jetzt mit dem Aktienkurs von MSCI Inc. weitergeht? Ich habe keine Ahnung. Schon beim Nachkauf war ich nicht euphorisch, der Kurs ist trotzdem weiter gestiegen. Als Grund werden immer mal wieder Übernahmegerüchte gestreut …

Die letzten Quartalszahlen waren jedenfalls überzeugend, die Analystenerwartungen wurden deutlich geschlagen. Der adjustierte Gewinn pro Aktie stieg um 18,3%. Die Wachstumsrate liegt gleichwohl deutlich unter dem aktuellen Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 33.

Die Aktie ist teuer. Anders lässt sich das nicht beschreiben.

Früher hätte ich vermutlich schon längst verkauft, um meine erzielten Gewinne zu sichern. Dann hätte ich die Kursverdopplung aber nicht miterlebt. Und genau das ist auch der Grund, warum ich jetzt investiert bleibe. Die Gewinne lasse ich laufen.

Und sollte die Aktie noch mal kräftig unter Druck geraten, dann kann ich mir auch einen zweiten Nachkauf gut vorstellen.

Auf einen Blick:

Unternehmen:MSCI Inc.
ISIN:US55354G1004
Im Divantis-Depot seit:07.08.2017
Letzter Nachkauf am:03.08.2018
Stückzahl im Divantis-Depot:30
Durchschnittskaufkurs inkl. Gebühren:121,32 €
Gesamtkaufpreis:3.639,64 €
Bisher erhaltene Netto-Dividenden:74,07 €
Aktuelle Strategie:Bei Kursschwäche nachkaufen
Anzeige: 50 € Tradeguthaben bei Depoteröffnung im Juni!
OnVista Bank - Die neue Tradingfreiheit

BayWa

Die Aktie von BayWa (hier die Kaufmeldung zum Nachlesen) habe ich ebenfalls in zwei Tranchen in mein Depot genommen. Die Kursentwicklung kann aber nicht mit der von MSCI Inc. mithalten. Dafür ist die Dividendenrendite höher. Man kann eben nicht alles haben …

Dividende der BayWa

100 Aktien der BayWa befinden sich im Divantis-Depot. Pro Aktie wird erneut eine Dividende von 0,90 € ausgeschüttet. Das ergibt eine Brutto-Dividende von 90,00 €. Nach Abzug der Steuern verbleibt eine Netto-Dividende von 66,27 €. Sie wurde mit Wertstellung 31.05.2019 überwiesen.

Dividendenabrechnung der BayWa im Mai 2019

Die Kursentwicklung der BayWa-Aktie

Meine ersten BayWa-Aktien habe ich vor einem starken Jahr für 28,70 € gekauft. Das war im Rückblick leider zu teuer. Immerhin gab es ein paar Tage nach dem Kauf eine Dividende. Aber heute steht die Aktie gute 2,50 € niedriger.

Besser war da schon der Nachkauf zum Kurs von 24,95 € im Oktober 2018. Noch besser wäre es allerdings gewesen, wenn ich dann im Dezember 2018 noch mal nachgekauft hätte. Da war die Aktie nämlich für 20,65 € (Jahresschlusskurs) zu haben.

Ausgehend von diesem Niveau ist die Performance im Jahr 2019 mit rund 25% allein im Aktienkurs sehr erfreulich.

Ich halte die Agrarbranche immer noch für ein wichtiges Feld, in dem ich investiert sein möchte. Sollte die BayWa-Aktie noch mal in die Nähe der Tiefs aus dem letzten Quartal 2018 kommen, dann würde ich auch noch mal nachkaufen. Ansonsten ist die Aktie für mich eine klassische Halteposition.

Auf einen Blick:

Unternehmen:BayWa AG
ISIN:DE0005194062
Im Divantis-Depot seit:03.05.2018
Letzter Nachkauf am:24.10.2108
Stückzahl im Divantis-Depot:100
Durchschnittskaufkurs inkl. Gebühren:27,06 €
Gesamtkaufpreis:2.706,30 €
Bisher erhaltene Netto-Dividenden:99,41 €
Aktuelle Strategie:Halten und Dividende kassieren

 

Der nächste Kursverdoppler seit Bestehen des Divantis-Blogs steht auch schon bereit. Ich bin mir relativ sicher, dass es diese Aktie werden wird. Viel fehlt nicht mehr …

Zum Schluss die Frage: Hast Du MSCI Inc. auch im Depot? Hast Du Dich womöglich von mir inspirieren lassen und die Kursverdopplung miterlebt?  Oder bist Du gar schon länger dabei und sitzt auf noch höheren Buchgewinnen? Schreib gerne einen Kommentar!

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?

Dann bewerte ihn mit einem Klick!

Durchschnittliche Bewertung: / 5. Anzahl der Stimmen:

Schade, dass Dir der Beitrag nicht gefallen hat!

Unterstütze die Qualitätsverbesserung!

Ein Gedanke zu „Der erste Kursverdoppler im Divantis-Blog“

  1. Ha so falsch kann man liegen. Ich fand die Aktie, damals relativ unspannend. Aber naja Asche über mein Haupt. Aber ich frag mich wirklich ob das Geschäftsmodell den wirklich so gut ist.

    Von den beiden großen Indexanbietern, setzt ja Vanguard aus kostengründen nicht auf MSCI Indexe. Ja der Index Markt wächst, aber auch in evtl. Zukünftigen Verwerfungen? Oder verdient man nich anderweitig Geld und ich blicke nicht durch?

Kommentar verfassen