Die kleinste Dividendenzahlung des Jahres macht Lust auf mehr

6 Wochen nach dem Kauf die erste Dividende und die Aktie ist auch schon im Plus. Das ist im aktuellen Börsenumfeld keine besondere Leistung, freut mich aber trotzdem.

Schließlich kamen in der Zwischenzeit auch Quartalszahlen und die können den Aktienkurs schon erheblich bewegen.

Alle Infos dazu und die erste Dividendenabrechnung sowie meine weitere Strategie erfährst Du in diesem Beitrag.

„Die kleinste Dividendenzahlung des Jahres macht Lust auf mehr“ weiterlesen

Neu im Depot: IT-Nasdaq-Titel mit Dividende

Wo sind die hippen IT-Werte notiert? Selbstverständlich an der Nasdaq. Und zahlen Sie Dividende? Ganz selten. Meist gelten dann schon als arriviert.

Und einen solchen Titel habe ich nun neu in mein Depot gekauft. Mich hat dabei vor allem das Dividendenwachstum von durchschnittlich 20% in den letzten 5 Jahren überzeugt. Und das bei einer absolut verträglichen Pay-Out-Ratio.

Das Unternehmen hat sich über Jahrzehnte eine führende Stellung in seinem Sektor erarbeitet und fährt Jahr für Jahr überzeugende Margen ein.

Aber Vorsicht: Sexy ist was anderes!

Alle Infos zu meinem neuesten Aktienkauf und ein Porträt des Unternehmen erfährst Du in diesem Beitrag.

„Neu im Depot: IT-Nasdaq-Titel mit Dividende“ weiterlesen