Infrastruktur aus Frankreich für die Welt – und das Dividendendepot

Franzosen haben es schwer, in mein Depot zu kommen. Das liegt nicht daran, dass ich etwas gegen sie oder ihre Wirtschaft hätte. Aber die nicht anrechenbare Quellensteuer schmälert jede Dividende immens. Und wenn es dann Wettbewerber gibt, die aus anderen Ländern kommen, und mindestens gleich gut sind, dann ziehe ich diese vor. Deshalb habe ich z.B. Danone bis heute nie gekauft. Obwohl ich eigentlich sehr viel von Markenartiklern im Nahrungsmittelbereich halte.

Aber ein französischer Wert hat es mir dann doch angetan. Es handelt sich um einen Betreiber von Autobahnen und Flughäfen. Na, eine Idee wer das sein könnte? „Infrastruktur aus Frankreich für die Welt – und das Dividendendepot“ weiterlesen

3M mit Dividendenerhöhung – sofort nachgekauft ins Divantis-Depot!

3M (hier die ausführliche Vorstellung des Unternehmens) beglückt seine Aktionäre mit einer weiteren Dividendenerhöhung! Wie sich das für einen Dividendenaristokraten gehört, steigt die Dividende auch dieses Jahr! Diesmal geht es um 6,0 Prozent von 1,11 US-Dollar auf 1,175 US-Dollar nach Oben. Wohlgemerkt: „3M mit Dividendenerhöhung – sofort nachgekauft ins Divantis-Depot!“ weiterlesen

Jetzt ist die 100 voll – erneuter Nachkauf von KONE!

Nachdem der letzte Kauf definitiv zu früh war, habe ich jetzt ein paar Tage gewartet, bis der Kurs sich wieder eingependelt hat. Und dann habe ich weitere 40 Aktien des finnischen Aufzugherstellers KONE gekauft. Jetzt habe ich mein Ziel erreicht und 100 Aktien von KONE im Depot. „Jetzt ist die 100 voll – erneuter Nachkauf von KONE!“ weiterlesen

Nennt man das Kaufrausch? Gleich 3 Käufe an einem Tag!

Es sieht vielleicht nach Kaufrausch aus, aber das war es nicht! Ich konnte nur einfach nicht widerstehen! Gleich 3 Käufe an einem Tag habe ich getätigt! Dabei habe ich 2 Depotpositionen aufgestockt und 1 Aktie ganz neu ins Divants-Depot aufgenommen! „Nennt man das Kaufrausch? Gleich 3 Käufe an einem Tag!“ weiterlesen

Der australische Mautstraßenbetreiber Transurban Group im Fokus

Die Transurban Group ist ein australisches Infrastrukturunternehmen und betreibt 15 mautpflichtige Straßen in Australien und den USA. Die Straßen befinden sich in den Regionen der Großstädte Melbourne, Sydney und Brisbane sowie Washington DC. „Der australische Mautstraßenbetreiber Transurban Group im Fokus“ weiterlesen

Siemens zahlt 3,60 € Dividende pro Aktie aus!

Heute ging die Dividende von Siemens auf meinem Konto ein. Pro Aktie wurden 3,60 € Dividende gezahlt. Für die 112 Siemens-Aktien im Divantis-Depot erhielt ich am 06.02.2017 insgesamt eine Gutschrift von 403,20 €.

Im Februar 2017 habe ich damit schon 563,08 € Dividendeneinkünfte erzielt. Im Jahr 2017 insgesamt 775,76 €.

Unternehmen:Siemens AG
ISIN:DE0007236101
Im Divantis-Depot seit:21.01.2014
Letzter Nachkauf am:16.03.2017
Stückzahl im Divantis-Depot:120
Durchschnittskaufkurs inkl. Gebühren:95,65 €
Gesamtkaufpreis:11.477,90 €
Bisher erhaltene Netto-Dividenden:1.574,05 €
Aktuelle Strategie:Bei Kursschwäche nachkaufen

MerkenMerken

Warum diese Aktie zu meinem Basisinvestment wurde

Der Vorstandsvorsitzende sagte: „Wir wollen die Dividende niemals senken und wenn möglich erhöhen“ – damit wurde diese Aktie zu meinem Basisinvestment mit attraktiver Dividendenrendite!

Diese Aktie war jahrelang als absolut langweilig und verknöchert gemanagt verschrieen. Aufmerksamkeit bekam sie dann vor ein paar Jahren, als Warren Buffett bekannt gab, eine Minderheitsbeteiligung erworben zu haben. Von welcher Aktie die Rede ist, werden die meisten Leser schon gemerkt haben. Sie findet sich in vielen auf Dividendenstrategien ausgerichteten Depots… „Warum diese Aktie zu meinem Basisinvestment wurde“ weiterlesen

Es rappelt im Karton! – Gleich 3 Dividendenausschüttungen an einem Tag!

AT&T, Verizon und General Mills sorgen für einen tollen Start in den Februar! Sie schütten gleichzeitig aus dem Divantis-Depot Dividenden aus: „Es rappelt im Karton! – Gleich 3 Dividendenausschüttungen an einem Tag!“ weiterlesen

Das beliebteste westliche Reiseziel für Chinesen liegt in Australien: Sydney Airport!

Der Unternehmensname zeigt schon das Geschäftsmodell: Sydney Airport betreibt den Flughafen der größten australischen Stadt Sydney. Sydney ist mit 4,6 Millionen Einwohnern das Industrie-, Handels- und Finanzzentrum Australiens und wird von Besuchern aus aller Welt angeflogen. „Das beliebteste westliche Reiseziel für Chinesen liegt in Australien: Sydney Airport!“ weiterlesen

Givaudan erhöht die Dividende im 16. Jahr in Folge!

Seit 2000 ist Givaudan an der Börse gelistet. Und in jedem Jahr ist seitdem die Dividende erhöht worden. So auch diesmal: Für 2016 sollen 56 CHF pro Aktie gezahlt werden. Eine Erhöhung um 3,7% von vorher 54 CHF.

Die Auszahlung wird nach der am 23. März 2017 stattfindenden Hauptversammlung sein.