Dividendenerhöhung von Clorox durch schwachen Dollar aufgefressen!

Aktualisiert am

0
(0)

0,80 US$ zahlte Clorox bisher an Quartalsdividende pro Aktie. Jetzt wurde die Ausschüttung um satte 5% auf 0,84 US$ erhöht. Diese neue Dividende wurde erstmals zum Augusttermin bezahlt. Deutsche Anleger erhalten trotzdem weniger Dividende. Schuld ist der schwache US-Dollar, der die Erhöhung komplett zunichte machte. Von Clorox, bekannt u.a. für die Brita-Wasserfilter, befinden sich (bisher) 25 Aktien im Divantis-Depot. Das Unternehmen habe ich hier ausführlich vorgestellt und die Aktie steht auch auf meiner Nachkaufliste.

Die Bruttodividende lag mit 21,00 US$ noch einen ganzen Dollar über der letzten Quartalsdividende (die Abrechnung könnt Ihr hier nachlesen!). Allerdings wurde nun zum Kurs von 1,19 von US$ in Euro umgerechnet. Nach Abzug der Steuern kamen dann exakt 13,15 € nach 13,55 € vor 3 Monaten heraus. Aus einer Dividendenerhöhung von 5% wurde damit ein Minus von 2,95%. Die Überweisung erfolgt mit Wertstellung 08.08.2017.

Über Fremdwährungsrisiken und warum es sich nicht lohnt, sie abzusichern, hatte ich ja schon mal ausführlich geschrieben. Bei Clorox ist dies nun ein besonders eklatanter Fall, weil die Dividendenerhöhung des Dividendenaristokraten tatsächlich innerhalb von nur drei Monaten komplett verpufft ist. Dei großen Schwankungen beim US-Dollar können aber genauso dazu führen, dass bei der nächsten Quartalsdividende wieder ein deutliches Plus herauskommt. Ich lasse mich da gerne überraschen.

Meine Depotposition von The Clorox Company ist – auch dies ein Ergebnis der Dollar-Schwäche – seit dem Kauf im Minus. Trotz der beiden Dividendenzahlungen komme ich noch nicht auf meinen Einstandskurs. Das macht aber gar nichts, da ich ja noch nachkaufen will. Mal sehen, ob ich bei der nächsten Dividendenzahlung sogar mehr Aktien im Bestand habe.

Mit dieser Dividendenzahlung komme ich im August nun auf 175,43 € und im Jahr 2017 auf insgesamt 5.922,88 € an Dividendenerträgen.

Auf einen Blick

Unternehmen: The Clorox Company

ISIN: US1890541097

Im Divantis-Depot seit: 06.02.2017

Letzter Nachkauf am: —

Stückzahl im Divantis-Depot: 25

Durchschnittskaufkurs inkl. Gebühren: 116,30 €

Gesamtkaufpreis: 2.907,46 €

Bisher erhaltene Netto-Dividenden: 26,70 €

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?

Dann bewerte ihn mit einem Klick!

Durchschnittliche Bewertung: 0 / 5. Anzahl der Stimmen: 0

Gib die erste Bewertung für diesen Beitrag ab!

Schade, dass Dir der Beitrag nicht gefallen hat!

Unterstütze die Qualitätsverbesserung!

Möchtest Du mir einen Hinweis geben, was ich besser machen kann?

Kommentar verfassen