Auf diese Dividenden ist Verlass: AT&T, Verizon und General Mills haben ausgeschüttet!

Wie schon Anfang Februar haben auch im Mai die drei amerikanischen Depotwerte AT&T, Verizon und General Mills für einen schönen Start in den Monat gesorgt! Der etwas schwächere Dollarkurs lässt die Ausschüttung insgesamt leicht weniger werden.

Während im Februar von AT&T netto 67,35 Euro, von Verizon 59,54 Euro und von General Mills 32,99 Euro kamen und damit insgesamt 159,88 Euro, sind es nun „lediglich“ 158,24 Euro. „Auf diese Dividenden ist Verlass: AT&T, Verizon und General Mills haben ausgeschüttet!“ weiterlesen

Neuigkeiten und Dividendenzahlung von Abertis

Eine Spekulation und eine Tatsache rankt sich derzeit um den spanischen Mautstraßenbetreiber Abertis. Die Tatsache ist zunächst, dass eine mehr als ordentliche Dividende ausbezahlt wurde. 0,37 Euro wurden pro Aktie bezahlt. Bei einem Aktienkurs von derzeit um die 16,00 Euro ergibt allein diese Ausschüttung schon eine Dividendenrendite von 2,3 Prozent. Im November wird aber noch eine zweite Dividende in vergleichbarer Höhe bezahlt! Und damit verdoppelt sich die Dividendenrendite! Und die Spekulation ist auch nicht von schlechten Eltern… „Neuigkeiten und Dividendenzahlung von Abertis“ weiterlesen

Dividendenzahlung der Münchener Rück

Es ist die größte Dividendenzahlung im ganzen Jahr für das Divantis-Depot: Logisch, wenn die größte Depotposition mit zugleich hoher Dividendenrendite ausschüttet. 8,60 Euro pro Aktie gönnt die Münchener Rück dieses Jahr ihren Aktionären. 125 Aktien habe ich im Depot. Heraus kommt eine viertstellige Bruttodividende! Nämlich genau 1.075,00 Euro. „Dividendenzahlung der Münchener Rück“ weiterlesen

Dividendenzahlung der Swiss Re

Ich hatte sie ja extra vor dem Dividendentermin gekauft – die Aktien des Schweizer Rückversicherers Swiss Re (hier alles zur Kaufentscheidung nachlesen!). Nun sind – wie erwartet – 4,85 CHF Dividende pro Aktie ausgeschüttet worden. Für die 10 Aktien im Divantis-Depot ergab das eine Bruttodividende von 48,50 CHF. Nach Abzug der Schweizer Quellensteuer, Umrechnung in Euro zum Kurs von 1,08661 und Abzug der deutschen Kapitalertragsteuer blieben netto „Dividendenzahlung der Swiss Re“ weiterlesen

Vinci zahlt 1,47 € Dividende pro Aktie aus

Der französische Infrastrukturkonzern Vinci (hier ausführlich vorgestellt!) hat nun seine Halbjahresdividende von 1,47 € pro Aktie ausgezahlt. Im November wird es noch eine zweite Tranche geben. Für die 25 Aktien im Divantis-Depot ergibt sich damit eine Brutto-Dividende von 36,75 €. Da Vinci ein französisches Unternehmen ist, werden 30 Prozent Quellensteuer abgezogen. „Vinci zahlt 1,47 € Dividende pro Aktie aus“ weiterlesen

Schon die 2. Dividende von Kimberly-Clark in diesem Jahr!

Es ist Anfang April und Kimberly-Clark (hier ausführlich vorgestellt!) hat bereits seine 2. Quartalsdividende in diesem Jahr bezahlt! Während im Januar noch netto 81,85 Euro zur Auszahlung kamen, sind es nun 84,61 Euro. Woran das liegt? „Schon die 2. Dividende von Kimberly-Clark in diesem Jahr!“ weiterlesen

Dividendenzahlung von Coca-Cola

Nun ist die erste Dividendenzahlung in diesem Jahr von Coca-Cola eingegangen. Coca-Cola ist einer der wenigen Werte, die ich noch nicht ausführlich vorgestellt habe. Die Vorstellung folgt aber noch im April, versprochen! Im Divantis-Depot befinden sich 100 Aktien von Coca-Cola. Coca-Cola gehört zu den Dividendenaristokraten und zahlt quartalsweise eine Dividende von derzeit 0,37 US-Dollar. „Dividendenzahlung von Coca-Cola“ weiterlesen

Metsä Board erster Dividendenzahler im April

Der Start in den April ist geglückt: Der finnische Pappverpackungshersteller Metsä Board (hier ausführlich vorgestellt!) hat seine Dividende überwiesen. Angekündigt war ja eine Dividende von 0,19 Euro. Im Divantis-Depot befinden sich 600 Aktien von Metsä Board. Das ergibt nach Adam Riese eine Bruttodividende von „Metsä Board erster Dividendenzahler im April“ weiterlesen

Dividendenzahlung von PepsiCo

Zuverlässig am letzten Tag des März hat auch PepsiCo (hier ausführlich vorgestellt!) seine Quartalsdividende ausgezahlt. Pro Aktie wurden 0,752 US-Dollar bezahlt. Im Divantis-Depot befinden sich „Dividendenzahlung von PepsiCo“ weiterlesen

Givaudan zahlt Dividende aus

Nun hat auch der Schweizer Duft- und Aromahersteller Givaudan seine diesjährige Dividende ausgeschüttet. Trotz eines erheblichen Abzugs von Quellensteuer ist noch ein ansehnlicher Betrag herausgekommen. Im Divantis-Depot befindet sich ja nur 1 Aktie von Givaudan, deshalb lässt sich sehr schön ablesen, welche Abzüge auf die Dividende entfallen. „Givaudan zahlt Dividende aus“ weiterlesen